Infos über Kanäle

Die Anzahl der Frequenzkanäle im Hörgerät hat große Bedeutung. Der hereinkommende Schall wird je nach Tonlage in die verschiedenen Kanäle aufgeteilt. Dann wird in jedem einzelnen Kanal zwischen Sprache und Geräusch unterschieden. Wenn Sprache überwiegt, wird die Verstärkung für diesen Kanal angehoben. Wenn Lärm dominiert, erfolgt eine Absenkung. Die einfachsten Hörgeräte haben nur 4 Frequenzbereiche, die höherwertigen bis zu 24.

Alle aktuellen Beiträge zum Thema Kanäle:

Frequenzkanäle: Wie bei Hörgeräten die Arbeit eingeteilt wird

Artikel aktualisiert am 11.11.2020

Verschiedene Hörgeräte

Hörgeräte teilen Geräusche nicht nur in Laut oder Leise ein. Um eine optimale Klangwiedergabe zu gewährleisten braucht es viele Kanäle. Wir erklären warum!

Jetzt weiterlesen ...

Hörgeräte-Kanäle: So wird der richtige Klang gemischt

Artikel aktualisiert am 11.11.2020

Wieviele Hörgeräte-Kanäle sind sinnvoll? Wie funktionieren Kanäle? Wie wird Lärm, Sprache und Lautstärke in Kanälen von Hörgeräten beeinflusst?

Jetzt weiterlesen ...
Bitte erlauben Sie uns die Nutzung von Cookies. OK