Testbericht: Oticon Own 1 ITE HS

Oticon: einzelnes Im-Ohr-Gerät
1,7 Note gut

Das Oticon Own 1 ITE HS im Test

Oticon stellt mit Own 1 ITE HS ein Modell aus dem Premium-Segment vor. Man kann damit sowohl leichten, als auch stärkeren Hörbedarf ausgleichen. Es ist ein diskretes Hörgerät, das durch die Lage im vorderen Teil des Gehörgangs einen guten Klang liefert. Getragen wird es im Ohr.

Mit diesen Geräten gibt es keine Ausreden mehr. Nahezu jeder Hörverlust kann auch bei kleineren Gehörgängen mit Im-Ohr-Geräten versorgt werden.

Hörkomfort

Als erstes geht es um den Hörkomfort, denn der ist maßgeblich für das tägliche Empfinden der klanglichen Umwelt. Es geht vor allem um die Ausgewogenheit von Sprache und Geräuschen. Beim Own 1 ITE HS von Oticon stellt der Hersteller dem Kunden ein umfassendes Geräuschmanagement zur Verfügung.. Wie in jedem Hörgerät muss eine Störlärmunterdrückung vorhanden sein, die die rauschartigen, gleichförmigen Nebengeräusche angeht. In diesem Testgerät können Sie absolut zufrieden sein mit der Lärmabsenkung. Zum einen hat ssie eine bemerkenswerte Regeltiefe, sie kann Geräusche also wirklich ganz erheblich reduzieren. Zum anderen lässt sie sich in mehreren Stufen einstellen, schließlich braucht man nicht zu jeder Zeit die vollständige Dämpfung.. 

Für windige Situationen im Freien hat Oticon eine Windgeräusch-Absenkung vorgesehen. Die ist durchaus nützlich und gehört zu einer zeitgemäßen Komfortausstattung einfach dazu. Schnell auftretende, klappernde Geräusche werden spürbar und ausreichend gedämpft, das empfinden wir als angenehm. Stolze 24 Equalizer-Bänder haben wir im Own 1 ITE HS gefunden. In jedem Band wirft das Hörgerät sein Geräuschmanagement an, fischt die störenden Anteile heraus und behält wichtige Sprachanteile. Klangliche Änderungen können zielgerichtet und passgenau erfolgen. Damit sind wir sehr zufrieden. Gerade bei bei zackigen oder steil abfallenden Hörkurven kann so ein Hörgerät sehr nützlich sein. Das räumliche Hören ist im vorliegenden Modell nahezu naturgetreu. Eine ausgeklügelte Richtmikrofontechnik lässt ein gutes Richtungshören zu und zaubert einen echten 3D-Effekt.

Interessant ist, dass auch künstliche Intelligenz hier bei der Signalverarbeitung eine Rolle spielt. Der Schall wird also nicht nur anhand von typischen Frequenzmustern analysiert. Gerade intensive, geräuschreiche Situationen werden damit als realistischer und angenehmer empfunden. 

 

Das menschliche Gehirn verarbeitet eingehende Signale mit dem Orientierungs- sowie dem Fokussystem. So können wir trotz eines konzentrierten Gespräches auf der Straße noch wahrnehmen, wenn wir aus der Ferne gerufen werden oder ein Auto heranfährt. Oticon arbeitet mit der gleichen Signalverarbeitungsstrategie, der sogenannten BrainHearing-Technologie.

Note Hörkomfort: 1,5

Oticon: Mehrere Menschen auf einem Platz im Freien

Oticon Own 1 ITE HS: Nehmen Sie uneingeschränkt Ihre Umgebung wahr und nutzen Sie die Freiheit, richtungsunabhängig Gesprächen zu folgen.

Bedienung & Konnektivität

Die meisten Funktionen aktiviert dieses Oticon-Modell automatisch. Bisweilen ist es aber sehr nützlich, wenn man den Funktionsumfang noch ein wenig erweitern kann. Im Test haben wir herausgefunden, welche Optionen wir hier haben. Die einfachste Bedienmöglichkeit ist immer ein Taster direkt am Hörgerät. Bei diesem hier gibt es den auch. Er lässt sich ganz nach Wunsch programmieren. Sie wünschen sich eine manuelle Lautstärkeregelung? Kein Problem, der Taster lässt eine stufenweise Anpassung der Lautstärke zu. Oder benötigen Sie verschiedene Spezialprogramme für Ihren beruflichen Alltag oder Ihre Hobbies? Auch diese lassen sich über den Taster einschalten. Wer alles im Automatikbetrieb belassen möchte, kann den Taster einfach ignorieren oder ihn sogar deaktivieren lassen. Wer sich nicht so gern ans Ohr fasst, um etwas lauter zu stellen, wird sich über die optionale Fernbedienung freuen. So kann man bequem und unauffällig Veränderungen am Hörgerät vornehmen.

Seit einiger Zeit gibt es den Trend, Hörgeräte über Sprachbefehle lauter oder leiser zu stellen. Die Idee ist wirklich gut, aber Oticon ist bei diesem Gerät noch nicht soweit. Machen Sie sich nichts draus, dieses Feature wäre schön, ist aber verzichtbar. Eine weitere Option zum Ansteuern der Hörgeräte ist eine Tipp-Steuerung. Dazu tippt man einfach mit den Fingern aufs Ohr, was wiederum eine bestimmte Funktion auslöst. Aber hier in diesem Oticon-Gerät gibt es diese Möglichkeit nicht.

Im AppStore finden wir auch eine passende Anwendung von Oticon. Die App zum Own 1 ITE HS gehört jetzt nicht zu unseren Highlights, hat aber alles, was man für seine Hörsysteme braucht. Probleme beim Telefonieren mit dem Smartphone gehören mit diesem Gerät der Vergangenheit an. Telefonate, Musik und andere Sounds werden komplett drahtlos in die Hörgeräte übertragen. Kopfhörer werden damit überflüssig. Wir haben die Funkübertragung bei längeren Telefonaten sowie zum Musikhören beim Sport getestet. Alles funktionierte einfach und flüssig. Lediglich ein passendes Smartphone mit 2,4 GHz-Funktechnik ist nötig.

Ein Vorteil der Freisprechfunktion bei Hörgeräten ist der, dass die Bluetoothstrahlung deutlich geringer ist als die von Handys abgegebene Strahlung. Dadurch, dass Sie Ihr Smartphone nicht mehr direkt oder in unmittelbare Nähe Ihres Ohres halten müssen, tun Sie sogar Ihrer Gesundheit etwas Gutes.

Note Bedienung & Konnektivität: 2,0

Oticon: Streaming-Equalizer

Oticon Own 1 ITE HS: Da es einen Unterschied macht, ob Sie Musik oder ein Telefonat vom Smartphone an die Hörgeräte übertragen lassen, hat Oticon in der OnApp die Möglichkeit geschaffen, den Klang für die jeweilige Übertragungssituation anzugleichen.


Die besten Alternativen zum Own 1 ITE HS

In unserer Datenbank befinden sich 39 Testberichte über Hörgeräte, die ähnliche technische Eigenschaften wie dieses Hörgerät aufweisen (also: Im-Ohr-Hörgerät in mittelgroßer Ausführung in Größe "S", nicht aufladbar, geeignet für Hörverlust-Grad leicht, mittel & stark). Hier sind die besten 3 (Redaktionsstand 27.11.2022):

Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Oticon Own 1 ITC Gesamtnote: 1,7
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Oticon Own 2 ITC Gesamtnote: 2,0
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Hansaton jazz XC Pro 9 312 Dir W ITC Gesamtnote: 2,2

Einfachheit & Sicherheit

Jetzt werfen wir noch einen Blick darauf, wie sich die Nutzung im Alltag gestaltet. Ist das Handling einfach? Erhalte ich ein sicheres Gerät? In der Situationsautomatik vom Own 1 ITE HS steckt nahezu alles drin, was man im Alltag so erleben kann. Es liefert mir jederzeit die perfekte Einstellung, ohne dass ich aktiv etwas machen muss. Gerade in abwechslungsreichen Phasen ist das äußerst bequem und lässt mich das Hörgerät fast vergessen am Ohr. Einen dicken Pluspunkt vergeben wir für den automatischen Akklimatisierungsassistenten. Der hebt die Startlautstärke in sehr kleinen Schritten so weit an, bis mein Hörziel erreicht ist. Das erleichtert die Gewöhnung an den neuen Klang erheblich.

Zink-Luft-Batterien versorgen das Own 1 ITE HS mit Energie. Der Batteriewechsel könnte für Menschen mit eingeschränkter Fingerfertigkeit oder Sehfähigkeit ziemlich beschwerlich werden. Falls Sie da Bedenken haben, schauen Sie sich lieber nach einem aufladbaren Modell um.

Einen unbeschwerten Alltag hatten wir in unserem Test aufgrund der IP-68-Zertifizierung. Die besagt, dass das Hörgerät besonders gut gegen Staub und Wasser geschützt ist. Wir sind durch den Regen marschiert und haben anschließend die Hörgeräte mit nassen Händen herausgenommen - alles kein Problem. Allerdings bezieht sich die Wasserrobustheit wirklich nur auf frisches, natürliches Wasser und nicht auf schaumiges Badewasser oder Salzwasser.

Note Einfachheit & Sicherheit: 1,8

Extras

Zum Schluss schauen wir kurz, ob es noch irgendwelche Extras gibt: Hier ist uns die Tinnitus-Option aufgefallen. Wer mag, kann sich ein spezielles Tinnitus-Programm einrichten lassen. Das legt bei Bedarf ein sanftes Rauschen auf die Ohren, um vom nervigen Tinnitus ein wenig abzulenken. Die Geräusche können nach dem persönlichen Hörgeschmack gestaltet werden.

Oticon geht mit der Zeit und stellt mit dem Remote-Einstellungsservice ein zukunftsorientiertes Feature zur Verfügung. Berufstätige Menschen mit wenig Zeit können online mit ihrem Akustiker Kontakt aufnehmen und ihre Hörgeräte umprogrammieren lassen. Auch Hörgeräteträger, die einen längeren Anfahrtsweg zum Fachgeschäft haben, profitieren von diesem besonderen Service.

Das Tracken von Gesundheitsdaten ist ein echter Mehrwert in modernen Hörgeräten. Für diesen Dienst fehlen diesem Oticon-Modell allerdings die Sensoren.  Die App von diesem Oticon-Gerät sollten Sie mal genauer unter die Lupe nehmen. Da stecken nämlich ein paar Extras drin, die den Funktionsumfang dieser Hörgeräte nochmal deutlich ausweiten. Wir finden diese Zusatzfunktionen wirklich klasse!

Note Extras: 1,8

Fazit: Oticon Own 1 ITE HS

Abschließend lässt sich sagen, dass es sich bei diesem Gerät um einen echten Allrounder handelt, der uns mit seiner Komfortausstattung überzeugt und mit der Note 1,72 ein gutes Gesamtergebnis erzielt. Wer auf Spitzentechnik verzichten möchte, aber trotzdem einen bequemen Höralltag wünscht, der ist hier an der richtigen Stelle.


Top-Alternativen aus derselben Preisgruppe

Welche Geräte zeigen in einer vergleichbaren Preisgruppe momentan die besten technischen Ergebnisse? Hier sind die aktuellen Top 3:

Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Starkey Evolv AI 2400 RIC R Gesamtnote: 1,1
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Phonak Audeo Lumity 90 RT Gesamtnote: 1,1
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Phonak Audeo Lumity 90 R Life Gesamtnote: 1,1

 

Unser Oticon Own 1 ITE HS Testbericht wurde am 04.11.2022 erstellt. Die Gesamtnote 1,72 setzt sich zusammen aus »Hörkomfort (40% Gewichtung): Note 1,5 | »Bedienung & Konnektivität (28% Gewichtung): Note 2,0 | »Einfachheit & Sicherheit (17% Gewichtung): Note 1,8 | »Extras (15% Gewichtung): Note 1,8 | Wie wir testen, erfahren Sie in unseren Beurteilungskriterien und Teststandards.

 

 

 

FAQ

Ist das Own 1 ITE HS von Oticon für mich geeignet?

Der Anpassbereich dieses Hörgerätes ist "Hörverlust leicht, mittel oder stark". Ob Ihr Hördefizit in diesem Bereich liegt, kann ein Hörakustik-Fachbetrieb vor Ort schnell beurteilen.

Was kostet das Own 1 ITE HS von Oticon?

Der grobe Rahmen, in dem das Oticon Own 1 ITE HS derzeit in Deutschland angeboten wird, ist ungefähr ab 3.000,00 € . Zum Preis sollte man sich auch die Gesamtbewertung anschauen: Die Gesamt-Testnote im HörShop-Test ist 1,7 (gut). Auch Details sind wichtig, um den Hörgerätepreis einordnen zu können: Die Sternebewertung der "Lärmunterdrückung" im Test zeigt sehr gute 5 Sterne (die bestmögliche Bewertung).

Welche Größe hat das Oticon Own 1 ITE HS?

Dieses Im-Ohr-Hörgerät haben wir in die Größenklasse S eingeordnet. Das bedeutet, dass es mittelgroß ist. Sie können es mit anderen Hörgeräten dieser Größenklasse vergleichen: Hörgeräte-Vergleich.

Wie gut hört man mit dem Oticon Own 1 ITE HS?

Das Own 1 ITE HS vom Hersteller Oticon ist mit 24 separat einstellbaren Equalizer-Bändern ausgestattet (zur Einordnung: Die aktuellen Spitzengeräte besitzen 25 Bänder). Die Bewertung der Unterdrückung von Lärm für dieses Gerät erreicht sehr gute 5 Sterne (die bestmögliche Bewertung). Prädikat 'gut' (3 von 5 Sternen) gibt es für die Windgeräuschunterdrückung des Own 1 ITE HS. Fasst man den gesamten Bereich "Hörkomfort" zusammen, ergibt sich eine Gesamtnote im Test von 1,5 (gut).

 

 

 

Hörgeräte vergleichen: Jetzt alle weiteren aktuellen Testberichte entdecken

Finden und sortieren Sie jetzt alle aktuell erfassten Hörgeräte. Dabei haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Filter, mit denen Sie die Top-Hörgeräte schnell auf einen Blick sehen können.

Jetzt Hörgeräte vergleichen

Animation eines Hörgeräte-Suchportals