Widex Moment Hörgeräte in schwarz

Widex Moment: 11 Klangklassen bringen erstaunliche Hörergebnisse

Im März 2020 stellte Widex seine neue Hörgeräte-Familie namens Moment vor. Auf der Hardware-Seite ergänzt nun ein Akku-Modell die Produktpalette, und softwareseitig wurden bewährte Strategien mit neuen Techniken ergänzt.

Die Widex Moment Highlights:

  • Sound Classes im Universalprogramm
  • PureSound für ein transparentes Hörgefühl
  • SoundSense Learn als adaptives Lernprogramm
  • Sound Classes: Das neue Widex Moment Universalprogramm

Schon seit einigen Jahren legt Widex seinen Hörgeräten das Prinzip einer Hörbibliothek zugrunde. In umfangreichen Studien wurden typische, alltägliche Hörsituationen ermittelt, die nahezu jeder Mensch regelmäßig erlebt. Diese Situationen wurden analysiert und als Muster im Hörgerät gespeichert. Die Hörumgebung wird permanent gescannt und mit den hinterlegten Mustern abgeglichen. In kürzester Zeit passen sich die Algorithmen im Hörgerät an, so dass man jederzeit die optimale Klangeinstellung hat.

Im Widex Moment wurden ca. 700 Hörmuster zu elf Sound Classes zusammengefasst:

  • Ruhe
  • Ruhe mit Sprache
  • Fahrzeug
  • Fahrzeug mit Sprache
  • Stadt
  • Stadt mit Sprache
  • Social (Gespräche im kleinen Kreis)
  • Gesellschaft
  • Gesellschaft mit Sprache
  • klassische Musik
  • zeitgenössische Musik

Jede dieser Sound Classes kann individuell programmiert werden. Das Ergebnis ist eine ganz persönliche, nahtlos gleitende Vollautomatik im Hörgerät.

Viele Menschen gehen aneinander vorbei.
Widex Moment Hörgeräte analysieren die Hörumgebung und schalten automatisch passende Automatiken zu. Ändert sich die Umgebung, ändert sich auch das Wiedergabeverhalten der Hörgeräte. Ziel ist, Sprache verständlicher zu machen und lärmende Geräusche im Hintergrund zu halten.

PureSound: Das klingt gar nicht wie ein Hörgerät

Das zumindest verspricht Widex für seine neue Signalverarbeitungsstrategie, die erstmals im Moment zum Einsatz kommt. Zero Delay heißt das Zauberwort und bedeutet, dass nahezu keine Verzögerung zwischen dem echten Schallsignal und dem verarbeiteten Signal auftritt. Dadurch soll der leicht fremde Klang, den Hörgeräte manchmal haben, nicht mehr wahrnehmbar sein.

Erhältlich ist PureSound für leichte bis mittelgradige Hörverluste. Erste Tests zeigen, dass vor allem Erstnutzer den neuartigen Klang bevorzugen. Geübte Hörgeräteträger profitieren wahrscheinlich eher von der klassischen Signalverarbeitung, die weiterhin verfügbar ist und einen optimalen Ausgleich in jeder Hörsituation gewährleistet.

SoundSense Learn – Spielerische Indivisualisierung

Auch wenn die adaptiven, also selbsteinstellenden Hörprogramme in modernen Hörgeräten wirklich gut funktionieren, so gibt es doch immer wieder Situationen, in denen man sich einen anderen Klang oder eine bessere Verständlichkeit wünscht. Dafür gibt es nun ein spezielles Lernprogramm in der Widex Moment App.

Widex App zur Steuerung von Moment Hörgeräten
Die Widex App macht nicht nur das manuelle Steuern von Lautstärke und Programmwahl möglich. Mit der App können Sie auch SoundSense nutzen, ein fragenbasiertes Lernprogramm in den Widex Moment Hörgeräten.

In einer Reihe von A-B-Vergleichen wird man zum optimalen Höreindruck geführt. Über zwei Buttons kann man sich die aktuelle Klangumgebung abwechselnd mit zwei unterschiedlich klingenden Settings anhören. Das, was sich am besten anhört, wird markiert, und weiter geht es zum nächsten A-B-Vergleich. Mindestens 8x muss man diese Schleife durchlaufen. Je mehr von diesen A-B-Abgleichen man bewertet, desto passgenauer wird am Ende das Klangerlebnis. Dieses kann man dann als Programm in der App speichern.

SoundSense Learn basiert auf Machine-Learning-Algorithmen und benötigt hohe Rechenkapazitäten, deshalb ist es ausschließlich über ein Smartphone durchführbar.

Jetzt online vergleichen: Welches sind die derzeit besten Hörgeräte?

Widex Moment mit Akku

Endlich bietet Widex nun auch eine aufladbare Hörlösung an. Was den Style angeht, macht Widex seinem Ruf als Design-Pionier alle Ehre und präsentiert das wohl kleinste und schlankeste Akku-Modell, das derzeit erhältlich ist. Auch die Ladestation ist klein und schick und macht richtig was her.

Allerdings geht hier der Style ein wenig auf Kosten der Funktionalität. Wir vermissen einen Deckel, der aus dem Ladegerät ein Transport-Etui machen würde. Und eine integrierte Powerbank zum mobilen Aufladen der Hörgeräte wäre auch schön. Trotzdem ist das Akku-Modell eine echte Bereicherung im Widex-Portfolio und findet sicher viele Fans.

Das Widex Moment Modell-Navi

Technologiestufen:

  • Moment 440: Das ist das Premium-Modell und hat eine hervorragende Hörkomfort-Ausstattung.
  • Moment 330: Die Business Class unter den Moment-Hörgeräten
  • Moment 220: Auf diesem Level bekommt man ein solides Mittelklasse-Hörgerät.
  • Moment 110: Das Einsteigermodell in die Moment-Welt

Bauformen:

  • RIC 10: Ein batteriebetriebenes Miniatur-Hörgerät, das hinter dem Ohr getragen wird. Der Lautsprecher befindet sich direkt im Gehörgang.
  • RIC 312 D: Ein Hinter-dem-Ohr-Hörgerät mit einer leistungsfähigen Batterie und Lautsprecher im Gehörgang. Es kann ohne Zubehör mit dem Smartphone verbunden werden.
  • mRIC R D: Aufladbares Hörgerät mit Lautsprecher im Gehörgang und direkter Funkanbindung ans Smartphone.
  • XP: Das Hörgerät sitzt im Gehörgang und wird von einer leistungsfähigen Batterie betrieben.
  • CIC: Sehr kleines Miniatur-Hörgerät, das vollständig und sehr diskret im Gehörgang sitzt, betrieben von einer kleinen Batterie.
Zwei Ohren mit Widex Moment Hörgeräten: Links CIC, rechts RIC
Widex Moment Hörgeräte gibt es in unterschiedlichen Bauformen. Hier zu sehen: Das tief im Ohr sitzende CIC (links) und das hinter der Ohrmuschel verschwindende RIC (rechts).

Unser Fazit

Widex Moment ist eine abwechslungsreiche Hörgerätefamilie. Wer ein gut versteckbares Miniatur-Hörgerät mit guter Komfortausstattung sucht, wird hier sicher fündig. Aber auch vollausgestattete Hörgeräte mit integriertem Akku und Smartphone-Direktanbindung sind erhältlich, so dass vermutlich jeder seinen Favoriten unter den Moment-Geräten finden wird. Die Universalautomatik wurde nochmals verbessert und zählt sicherlich zu den leistungsfähigsten am Markt. Damit sind die Widex-Geräte für all jene ein spannendes Produkt, die sich ein möglichst unkompliziertes Hören im Alltag wünschen.

Übersicht: Alle Testberichte zu Widex Moment Hörgeräten auf einen Blick

Bitte erlauben Sie uns die Nutzung von Cookies. OK