Testbericht: Signia Pure 5 IX Charge&Go

Testbericht: Signia Pure 5 IX Charge&Go

Signia: Akku-Hörgeräte darkchampagne
1,5 Note sehr gut

Das Signia Pure 5 IX Charge&Go im Test

Das Pure 5 IX Charge&Go aus dem Hause Signia ist ein unauffälliges Hörgerät, das hinter dem Ohr getragen wird. Durch die Nutzung als die tiefe Platzierung des Lautsprechers im Gehörgang ist eine sehr gute Schallübertragung möglich. Pure 5 IX Charge&Go ist ein Hörgerät aus der erstklassigen Kategorie und eignet sich für moderate, stärkere und sich verändernde Hörverluste.

Mit der einzigartigen Multi-Beamformer-Technologie in den neuen Hörgeräten können Sie wieder leichter an lauten Gruppengesprächen teilnehmen. Auf unserer Technikseite zum Signia IX Chip finden Sie detaillierte Informationen dazu, wie diese Innovation funktioniert.

Hörkomfort

Die Komfortausstattung entscheidet darüber, wie angenehm das Hören im Alltag empfunden wird. Bei diesem Hörgerät stellt der Hersteller dem Kunden ein umfassendes Geräuschmanagement zur Verfügung. Eine klassische Lärmunterdrückung soll lästige Hintergundgeräusche auf ein erträgliches Maß reduzieren. Im Pure 5 IX Charge&Go sind wir zufrieden mit der Wirksamkeit der Lärmunterdrückung. Sie lässt sich nicht nur ein- oder ausschalten, sondern stufenweise anpassen. Das Pure 5 IX Charge&Go überzeugt uns mit seiner Windabsenkung und bietet in dem Punkt eine gute Performance.

Wir freuen uns, hier eine gute und effiziente Impulsschalldämpfung vorzufinden. Die ist im Alltag auf jeden Fall nützlich, denn sie federt Türenschlagen, Geschirrgeklapper oder ähnlich scheppernde Geräusche spürbar ab. Die Mikrofone des Hörgerätes können verschiedene Richtwirkungen einnehmen. Das tun sie ganz eigenständig, sie passen sich den akustischen Gegebenheiten an und erzeugen ein naturnahes Raumgefühl. Je mehr Bänder der Equalizer im Hörgerät hat, desto zuverlässiger gelingt die Trennung von Sprache und Nebengeräuschen. Auch der Klang kann besser geformt werden. Das Pure 5 IX Charge&Go hat 18 Bänder und zählt damit zu den leistungsfähigeren Modellen.

Für schwierige Hörsituationen gibt es bei Signia noch eine besondere Strategie: In der App finden Sie eine Assistenzfunktion, die auf der Grundlage künstlicher Intelligenz spontane und passgenaue Veränderungen ermöglicht. Das ist so eine Art intelligente Soforthilfe, falls Sie gerade nicht in der Nähe Ihres Akustikers sind.

Stellen Sie sich vor, Sie sind in einer geselligen Runde, ein Witz wird erzählt, alle lachen herzhaft und Sie haben den Moment wieder verpasst, weil Sie gerade mit jemand anderem gesprochen haben. Signia beendet dieses Dilemma. Sobald Ihre Hörgeräte eine Person als Ihren Gesprächspartner identifiziert haben, wird deren Stimme hervorgehoben und an Ihre Hörgeräte übertragen. Auf diese Weise sind Sie wieder vollständig in die Gruppe integriert und müssen nicht mehr entscheiden, wem Sie zuhören möchten. Wie sehr sich die Stimme Ihrer Gesprächspartner vom Umgebungslärm abhebt, entscheidet die Technikstufe. Je höherwertiger die Hörgeräte sind, desto leichter wird Ihnen das Verstehen gemacht.

Note Hörkomfort: 1,6

Bedienung & Konnektivität

Digitale Hörgeräte haben sich längst über die normale Verstärkungsfunktion hinausentwickelt. Apps und sonstige Bedienmöglichkeiten erweitern den Funktionsumfang ganz erheblich, deshalb schauen wir uns dieses wichtige Thema auch beim Pure 5 IX Charge&Go von Signia an. Für diejenigen, die schnell und unkompliziert lauter oder leiser stellen wollen, gibt es einen Taster am Gerät. Auch weitere Programme für besondere Hörsituationen kann man darüber auswählen. Wir mögen ja gerne die kleinen Fernbedienungen, und für dieses Modell haben wir eine gefunden. So kann man diskret kleine Veränderungen an der Lautstärke oder am Klang vornehmen.

Wir freuen uns ja immer, wenn uns ein Hörgerät mit einer tollen Zusatzfunktion überrascht. Z.B. hätten wir an dieser Stelle gern eine Sprachsteuerung gesehen. Aber die gibt es im Pure 5 IX Charge&Go derzeit nicht. Eine Steuerung der Hörgeräte mit einem einfachen Fingertipp gibt es in diesem Signia-Modell nicht, denn dazu hätte es bestimmte Sensoren im Gehäuse gebraucht. 

Hörgeräte-Apps erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Beim Pure 5 IX Charge&Go haben wir Glück: es gibt eine passende App. Diese App hat uns komplett begeistert. Es gibt nicht nur zahlreiche Möglichkeiten, die Hörgeräte an den eigenen Hörgeschmack anzupassen, die App hält auch noch jede Menge Lifestyle-Features bereit. Für unseren digitalen Alltag wäre eine Streaming-Option nicht schlecht. Das vorliegende Gerät erfüllt unseren Wunsch und bringt ein 2,4 Ghz-Funkmodul mit. Damit kann man Telefonate und Sounds direkt vom Smartphone in die Hörgeräte schicken.

Mit Signia sind Sie bestens auf die Zukunft vorbereitet: Sobald das neue LE Audio Bluetoothprotokoll auf den Markt kommt, benötigen Sie lediglich ein Update für Ihre Hörgeräte, um von einer verbesserten Audioqualität bei geringerem Energieverbrauch zu profitieren. Eine bemerkenswerte Eigenschaft dieses Bluetoothprotokolls besteht darin, dass ein Sender gleichzeitig mehrere Empfänger ansteuern kann. So können Sie am Bahnhof Durchsagen direkt über Ihre Hörgeräte empfangen oder gemeinsam mit Ihrem besten Freund Musik von dessen Handy hören.

Note Bedienung & Konnektivität: 1,3

Signia: Smartphone mit TeleCare-App zur Ferneinstellung

Signia Pure 5 IX Charge&Go: Fit für die interaktive Zukunft - telecare ermöglicht es, eine ortsunabhängige Einstellung der Hörgeräte vorzunehmen. Sei es, dass Sie im Urlaub sind oder krank auf der Couch liegen - für eine Durchführung der Anpassung ist lediglich eine Internetverbindung und ein kompatibles Smartphone notwendig.


Die besten Alternativen zum Pure 5 IX Charge&Go

In unserer Datenbank befinden sich 189 Testberichte über Hörgeräte, die ähnliche technische Eigenschaften wie dieses Hörgerät aufweisen (also: Hinter-dem-Ohr-Hörgerät Lautsprecher im Gehörgang positioniert in Größe "S", aufladbar, geeignet für Hörverlust-Grad leicht, mittel & stark). Hier sind die besten 3 (Redaktionsstand 30.05.2024):

Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Starkey Genesis AI 24 RIC RT Gesamtnote: 1,0
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Starkey Genesis AI 24 RIC 312 Gesamtnote: 1,0
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Phonak Audeo Lumity 90 R Gesamtnote: 1,1

Einfachheit & Sicherheit

Wie kommt man mit dem Hörgerät im Alltag klar? Das ist der nächste Aspekt, den wir beurteilen. Denn nur, wenn so ein Gerät einfach und unkompliziert funktioniert, kann man sich auch damit anfreunden. Das Hören im Alltag wird erleichtert durch die gute Programmautomatik im Pure 5 IX Charge&Go. Es ist nur selten nötig, die manuellen Hörprogramme zu verwenden, weil die Automatik bereits viele Situationen abdeckt. Ein tolles Goodie in diesem Hörgerät ist die automatische Akklimatisierung. Gerade wenn man schon länger schlecht hört und dann erstmals ein Hörgerät trägt, ist das eine enorme Erleichterung. Die Lautstärke muss damit nämlich nicht sofort voll angehoben werden. Man kann zunächst auf einem geringeren Level starten, und ganz allmählich und fast unbemerkt nähert sich die Verstärkung dem Ziel an.

Zur einfachen Handhabung im Alltag gehört auf jeden Fall auch die Energieversorgung. Das Pure 5 IX Charge&Go hat einen integrierten Akku und ist immer wieder aufladbar. Da eine Ladung auf jeden Fall für den ganzen Tag reicht, müssen wir keine Sorge haben, dass mitten Im Gespräch der Akku leer wird.

Das Hörgerät wurde in die IP-Schutzklasse 68 eingestuft. Das garantiert einen umfassenden Schutz gegen das Eindringen von Staub. Auch Wasser kann dem Hörgerät nicht so leicht etwas anhaben. Damit ist es bestens gewappnet für Outdoor-Aktivitäten, wo es schon einmal nass und schmutzig werden kann. Gehen Sie trotzdem nicht unbedingt baden oder schwimmen mit den Hörgeräten. Badezusätze oder auch der Salzgehalt im Meerwasser verändern die Zusammensetzung und können letztendlich doch schaden.

Diese Geräte verfügen über Hochleistungsakkus. Sie können eine beeindruckende Laufzeit von bis zu 39 Stunden erreichen, wobei die tatsächliche Betriebsdauer von Ihrem Hörverlust und Ihrer Nutzung des Streamings abhängt.

Note Einfachheit & Sicherheit: 1,0

Signia: geschlosse

Signia Pure 5 IX Charge&Go: Bei den Charge&Go Hörgeräten von Signia haben Sie die Wahl zwischen drei verschiedenen Ladestationen, sodass Sie die passende für Ihren Lebensstil aussuchen können. Der abgebildete Charger trocknet die Hörgeräte während des Ladevorganges und bestrahlt sie antibakteriell mit UV-Licht. Alternativ dazu gibt es eine einfache, stationäre Ladestation oder eine mit Powerbank.

Extras

Als letztes interessiert uns, ob es noch ein paar Goodies on top gibt: Ein spezielles Tinnitusprogramm ist im Pure 5 IX Charge&Go auf Wunsch programmierbar. Damit können stimulierende, angenehme Geräusche generiert werden, die vom Tinnitus ablenken, wenn er mal wieder besonders stark ist. Das finden wir sehr nützlich und vergeben gerne Extrapunkte.

Einen echten Mehrwert bietet der Fernwartungsdienst. Für eine Veränderung der Hörgeräteeinstellung muss man nicht mehr zwingend ins Fachgeschäft gehen, sondern kann direkt über die App Kontakt zum Akustiker aufnehmen. Über einen Cloud-Dienst kann man dann das neue Datenpaket in die Hörgeräte laden. Genau so etwas erwarten wir von einem zeitgemäßen Hörgerät. 

Mit Hörgeräten kann man längst viel mehr tun als einfach nur hören. Hier im Pure 5 IX Charge&Go gibt es z.B. die Option, die eigenen Bewegungsdaten zu analysieren. Dann können Sie abends nachschauen, wie weit Sie gelaufen sind. Diese Art Gesundheits-Tracking ist für viele Kunden interessant, so dass über zukünftige Updates noch weitere Funktionen dazukommen könnten. Auf zusätzliche Funktionen wie spezielle Assistenzsysteme, einen Sturzalarm oder Sprachübersetzer verzichtet das Hörgerät. Das ist nicht weiter schlimm, denn es hat keinen Einfluss auf die wichtigen Hörfunktionen. 

Sind Ihnen die genauen Anforderungen an Ihre Hörgeräte bereits bekannt? Mit unserer HörgerätesucheHörgeräte Suche können Sie diese spezifizieren und eine maßgeschneiderte Auswahl erhalten.

Note Extras: 1,8

Fazit: Signia Pure 5 IX Charge&Go

Unser Fazit für dieses Hörgerät fällt sehr positiv aus: Hier bekommen wir ein kleines Technikwunder, das uns auf ganzer Linie beeindruckt hat. Sowohl der Hörkomfort als auch die Ausstattung für den täglichen Gebrauch lassen keine Wünsche offen. Sehr gerne vergeben wir die Gesamtnote 1,45 und sind uns sicher, dass man mit diesem Gerät ein tolles Hörerlebnis bekommt.


Top-Alternativen aus derselben Preisgruppe

Welche Geräte zeigen in einer vergleichbaren Preisgruppe momentan die besten technischen Ergebnisse? Hier sind die aktuellen Top 3:

Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Starkey Genesis AI 24 mRIC R Gesamtnote: 1,0
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Starkey Genesis AI 24 RIC RT Gesamtnote: 1,0
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Starkey Genesis AI 24 RIC 312 Gesamtnote: 1,0

 

Unser Signia Pure 5 IX Charge&Go Testbericht wurde am 05.10.2023 erstellt und zuletzt am 04.02.2024 aktualisiert. Die Gesamtnote 1,45 setzt sich zusammen aus »Hörkomfort (40% Gewichtung): Note 1,6 | »Bedienung & Konnektivität (28% Gewichtung): Note 1,3 | »Einfachheit & Sicherheit (17% Gewichtung): Note 1,0 | »Extras (15% Gewichtung): Note 1,8 | Wie wir testen, erfahren Sie in unseren Beurteilungskriterien und Teststandards.

 

 

 

FAQ

Welche Größe hat das Pure 5 IX Charge&Go von Signia?

Groß oder klein hat mit der Wirkung nach außen zu tun. Wir beurteilen daher, wie groß Hörgeräte auf Außenstehende wirken. Das Signia Pure 5 IX Charge&Go befindet sich in der Größenklasse S. Das bedeutet, es wirkt mittelgroß.

Wie gut höre ich mit dem Pure 5 IX Charge&Go von Signia?

Dieses Hörgerät schneidet mit einer Gesamtnote von 1,6 (gut) im Bereich "Hörkomfort" ab. Die Note setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Wichtige Kriterien: Die Lärmunterdrückung erreicht gute 4 von 5 Sternen. Die Anzahl der einstellbaren Frequenzbänder im Signia Pure 5 IX Charge&Go ist 18 (die Klassenbesten haben aktuell 24 Bänder). Für die Windgeräuschunterdrückung bekommt das Gerät von uns das Prädikat 'sehr gut' (4 von 5 Sternen).

Ist das Signia Pure 5 IX Charge&Go für mich geeignet?

Den Eignungsbereich von Hörgeräten nennen Hörakustiker "Anpassbereich". Signia hat für das Pure 5 IX Charge&Go folgenden Anpassbereich festgelegt: Hörverlust leicht, mittel oder stark. Lassen Sie einen Profi-Hörtest bei einem Hörakustikbetrieb in Ihrer Nähe durchführen, anschließend wissen Sie, ob dieses Hörgerät für Sie geeignet ist.

Was kostet das Signia Pure 5 IX Charge&Go?

Ist das Pure 5 IX Charge&Go von Signia teuer oder günstig? Es wird in Deutschland derzeit in einem ungefähren Preisrahmen von ab 3.000,00 € gehandelt. Wenn eine Krankenkasse sich beteiligt, fällt der Betrag deutlich geringer aus. Wichtig: Sie sollten den Preis zum Zusammenhang mit der Gesamtnote im Testbericht (1,5 (sehr gut)) und vor allen Dingen mit der Bewertung im Bereich Lärmunterdrückung (gute 4 von 5 Sternen) beurteilen.

 

Hörgeräte vergleichen: Jetzt alle weiteren aktuellen Testberichte entdecken

Finden und sortieren Sie jetzt alle aktuell erfassten Hörgeräte. Dabei haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Filter, mit denen Sie die Top-Hörgeräte schnell auf einen Blick sehen können.

Jetzt Hörgeräte vergleichen

 

Zwei unterschiedlich große Tomaten als Synonym für den Vergleich von Hörgeräten