Druck-Icon

Testbericht: Signia Styletto Connect 5 X Kit

Signia: Ein Paar Styletto Hörgeräte schwarz
2,0 Note gut

Das Signia Styletto Connect 5 X Kit im Test

Das Styletto Connect 5 X Kit aus dem Hause Signia ist ein Hörgerät von geringer Größe, das hinter dem Ohr getragen wird. Durch die Auslagerung des Lautsprechers in den Gehörgang ist eine sehr gute Schallübertragung möglich. Styletto Connect 5 X Kit ist ein Hörgerät aus der Spitzenklasse und eignet sich für einen leicht- bis mittelgradigen Hörverlust.

Hörkomfort

In der Rubrik "Hörkomfort" schauen wir uns an, wie ein Hörgerät mit den ganzen Nebengeräuschen umgeht. Ein komfortables Lärmmanagement trägt erheblich dazu bei, dass ein Nutzer seine Hörgeräte mag und regelmäßig trägt. Bei diesem Signia-Gerät stellt der Hersteller dem Kunden ein umfassendes Geräuschmanagement zur Verfügung. Die reguläre Störlärmunterdrückung hat die Aufgabe, gleichförmige, rauschartige Nebengeräusche abzumildern. Im Styletto Connect 5 X Kit arbeitet die Lärmunterdrückung eher durschnittlich, ist aber ein wenig modifizierbar.

Die Unterdrückung kurzer, lauter Schallereignisse hat uns hier überzeugt, sie ist durchaus leistungsfähig.  Eine etwas stärkere Windabsenkung wäre zwar wünschenswert, aber mit der im Styletto Connect 5 X Kit lässt es sich durchaus leben. Das räumliche Hören wird durch Multifunktions-Mikrofone zuverlässig unterstützt und ist auf jeden Fall praxistauglich. Mit 16 Frequenzkanälen gehört das Styletto Connect 5 X Kit eindeutig zu den besseren Geräten und lässt eine individuelle, gut klingende Programmierung zu.

Note Hörkomfort: 2,4

Bedienung & Konnektivität

Fast jeder von uns besitzt ein Smartphone, da liegt die Frage nahe, ob man das auch mit dem neuen Hörgerät verbinden kann. Lassen Sie  uns mal schauen, wie es beim Styletto Connect 5 X Kit um die Konnektivität und Bedienbarkeit steht. Einen Taster konnten wir schonmal nicht finden, das ist schade. Schauen wir mal weiter. Wer sich nicht so gern ans Ohr fasst, um etwas lauter zu stellen, wird sich über die optionale Fernbedienung freuen. So kann man bequem und unauffällig Veränderungen am Hörgerät vornehmen.

Wie heute üblich, finden wir auch eine Smartphone-App für das Styletto Connect 5 X Kit. Diese App enthält solide Grundfunktionen und legt noch ein paar Goodies obendrauf. Für unseren digitalen Alltag wäre eine Streaming-Option nicht schlecht. Das vorliegende Gerät erfüllt unseren Wunsch und bringt ein 2,4 Ghz-Funkmodul mit. Damit kann man Telefonate und Sounds direkt vom Smartphone in die Hörgeräte schicken.

Note Bedienung & Konnektivität: 2,0

Signia: Kleine schwarze Fernbedienung für Hörgeräte seitlich

Signia Styletto Connect 5 X Kit: Änderungen der Lautstärke oder Programme lassen sich mit dieser Fernbedienung umstellen.


Wie schlägt sich das Styletto Connect 5 X Kit von Signia gegenüber anderen Hörgeräten? Vergleichen Sie jetzt online:

Zum Hörgeräte-Vergleich


Einfachheit & Sicherheit

Uns interessiert natürlich auch, wie schnell man mit dem Styletto Connect 5 X Kit klar kommt und wie einfach die tägliche Nutzung ist. Im Styletto Connect 5 X Kit steckt eine solide Alltagsautomatik, die für ein ruhigeres Leben vermutlich ausreicht. Für komplexere Hörumgebungen empfehlen wir jedoch die zusätzlichen, manuellen Programme. Einen dicken Pluspunkt vergeben wir für den automatischen Akklimatisierungsassistenten. Der hebt die Startlautstärke in sehr kleinen Schritten so weit an, bis mein Hörziel erreicht ist. Das erleichtert die Gewöhnung an den neuen Klang erheblich.

Eine große Erleichterung im Alltag ist der integrierte Akku. Damit hat mein Styletto Connect 5 X Kit immer genug Energie für den ganzen Tag, und ich muss keine Angst mehr haben, dass mitten in einer Veranstaltung die Batterien alle werden. Auch bei eingeschränkter Fingerfertigkeit ist ein Akkusystem sehr hilfreich.

Das Styletto Connect 5 X ist nahezu staub- und wasserdicht und mit seiner IP 68-Klassifizierung sicherlich bestens geschützt gegen äußere Einflüsse.

Note Einfachheit & Sicherheit: 1,5

Signia: Styletto Hörgeräte am Arbeitsplatz

Signia Styletto Connect 5 X Kit: egal in welcher Situation, ein Aufladen der Hörgeräte ist möglich ohne Stromanschluss, wenn die integrierte Powerbank voll ist

Extras

Abschließend wollen wir wissen, ob das Hörgerät vielleicht noch Specials anbietet: Hier ist uns die Tinnitus-Option aufgefallen. Wer mag, kann sich ein spezielles Tinnitus-Programm einrichten lassen. Das legt bei Bedarf ein sanftes Rauschen auf die Ohren, um vom nervigen Tinnitus ein wenig abzulenken. Die Geräusche können nach dem persönlichen Hörgeschmack gestaltet werden.

Spannend finden wir den Fernwartungsdienst, den man in Anspruch nehmen kann. Wenn man keine Gelegenheit hat, zum Hörakustiker zu fahren, kontaktiert man ihn stattdessen über die App, beschreibt kurz sein Hörproblem und erhält anschließend ein Datenpaket mit einer neuen Hörgerätkonfiguration. Wenn die sich gut anhört, lädt man sie in seine Hörgeräte.

Note Extras: 1,0

Fazit: Signia Styletto Connect 5 X Kit

Abschließend lässt sich sagen, dass es sich bei diesem Gerät um einen echten Allrounder handelt, der uns mit seiner Komfortausstattung überzeugt und mit der Note 2 ein gutes Gesamtergebnis erzielt. Wer auf Spitzentechnik verzichten möchte, aber trotzdem einen bequemen Höralltag wünscht, der ist hier an der richtigen Stelle.

 

Unser Signia Styletto Connect 5 X Kit Testbericht wurde am 07.10.2020 erstellt und zuletzt am 02.11.2020 aktualisiert. Die Gesamtnote 2,0 setzt sich zusammen aus »Hörkomfort (40% Gewichtung): Note 2,4 | »Bedienung & Konnektivität (28% Gewichtung): Note 2 | »Einfachheit & Sicherheit (26% Gewichtung): Note 1,5 | »Extras (6% Gewichtung): Note 1 | Wie wir testen, erfahren Sie in unseren Beurteilungskriterien und Teststandards.

 

 

Hörgeräte vergleichen: Jetzt alle weiteren aktuellen Testberichte entdecken

Finden und sortieren Sie jetzt alle aktuell erfassten Hörgeräte. Dabei haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Filter, mit denen Sie die Top-Hörgeräte schnell auf einen Blick sehen können.

Jetzt Hörgeräte vergleichen

Animation eines Hörgeräte-Suchportals
Bitte erlauben Sie uns die Nutzung von Cookies. OK