Testbericht: ReSound One 9 62-DRW

ReSound: Batteriebetriebenes Hörgerät mit Exhörer in Silber
1,8 Note gut

Das ReSound One 9 62-DRW im Test

Welchen Hörkomfort bietet das One 9 62-DRW? Wie lässt es sich bedienen? Lohnt sich die Anschaffung? Anworten auf diese Fragen finden Sie in unserem Testbericht über dieses Hörgerät aus dem Hause ReSound. Zunächst die Basics: Man trägt es hinter dem Ohr, und durch den Sitz des Lautsprechers im Gehörgang kann der Schall problemlos in Richtung Trommelfell wandern. Das ist wichtig, denn nur so kann ein richtig guter, breitbandiger Klang erzeugt werden.

Das One 9 62-DRW ist ein diskretes Hörgerät aus der Spitzenklasse, das sowohl leichten, als auch stärkeren Hörbedarf abdecken kann. Lesen Sie weitere Details:

Hörkomfort

Zunächst haben wir uns die Komfortausstattung angeschaut. Je besser diese ist, desto leichter und angenehmer gestaltet sich der Höreindruck. Bei diesem Hörgerät stellt der Hersteller dem Kunden ein umfassendes Geräuschmanagement zur Verfügung. Die traditionelle Störlärmunterdrückung sorgt dafür, dass gleichförmige, unwichtige Geräusche ein wenig abgesenkt werden. Im One 9 62-DRW finden wir eine wirklich starke Lärmunterdrückung, die das Zuhören äußerst angenehm macht. Im Hörkomfort-Paket ist auch eine Windgeräuschunterdrückung enthalten. Die arbeitet sehr zuverlässig, darauf würden wir auch nicht mehr verzichten wollen.

Schnell auftretende, klappernde Geräusche werden spürbar und ausreichend gedämpft, das empfinden wir als angenehm. Das 3D-Hören ist für einen natürlichen Eindruck sehr wichtig. Das Gerät lässt hierbei keine Wünsche offen und hat uns in diesem Punkt begeistert. Eine hohe Anzahl an Frequenzbändern unterstützt bei der Trennung von Sprache und Lärm. Das One 9 62-DRW bewegt sich mit seinen 17 Bändern sicherlich im vorderen Bereich.

Manchmal erleben wir Hörgeräte, die sehr erfolgreich Daten mit Hilfe künstlicher Intelligenz verarbeiten, aber hier in diesem Gerät ist das noch nicht der Fall.

Eine echte Überraschung präsentiert das ReSound One mit dem M&RIE-Hörer. Das ist ein externer Lautsprecher, der direkt im Ohr steckt. Das neue daran ist ein zusätzliches Mikrofon, das ebenfalls in der kleinen Lautsprecherkapsel verbaut wurde. Damit verfügt das ReSound One gleich über drei Mikrofone und eröffnet ganz neue Möglichkeiten, wenn es um das räumliche Hören geht. Auch Telefonieren wird jetzt zum Kinderspiel, denn man kann den Telefonhörer wie gewohnt auf die Ohrmuschel legen. Der M&RIE-Hörer ist geeignet für einen leichten bis mittleren Hörbedarf.

Note Hörkomfort: 1,6

ReSound: Mann schaut auf sein Handy

ReSound One 9 62-DRW: Mit der Smart 3D App kann man sein Hören noch komfortabler gestalten. Per Fingertipp kann Lärm reduziert, der Klang angepasst oder ein anderes Hörprogramm aktiviert werden.

Bedienung & Konnektivität

Fast jeder von uns besitzt ein Smartphone, da liegt die Frage nahe, ob man das auch mit dem neuen Hörgerät verbinden kann. Lassen Sie  uns mal schauen, wie es beim One 9 62-DRW um die Konnektivität und Bedienbarkeit steht. Direkt am Hörgerät gibt es einen Taster. Damit kann man die Lautstärke verändern oder zusätzliche Hörprogramme aktivieren. Er kann ganz nach Kundenwunsch programmiert werden. Die Benutzung ist natürlich optional. Wer sich nicht so gern ans Ohr fasst, um etwas lauter zu stellen, wird sich über die optionale Fernbedienung freuen. So kann man bequem und unauffällig Veränderungen am Hörgerät vornehmen.

Die moderne Form der Bedienung per Sprachbefehl finden wir im One 9 62-DRW noch nicht. Tap Control wäre auch eine interessante Funktion gewesen. Da kann man nämlich mit einem kurzen Fingertipp aufs Ohr die Funktion verändern. Aber das gibt hier im One 9 62-DRW noch nicht. 

Hörgeräte-Apps erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Beim One 9 62-DRW haben wir Glück: es gibt eine passende App. Diese App hat uns komplett begeistert. Es gibt nicht nur zahlreiche Möglichkeiten, die Hörgeräte an den eigenen Hörgeschmack anzupassen, die App hält auch noch jede Menge Lifestyle-Features bereit. Für unseren digitalen Alltag wäre eine Streaming-Option nicht schlecht. Das vorliegende Gerät erfüllt unseren Wunsch und bringt ein 2,4 Ghz-Funkmodul mit. Damit kann man Telefonate und Sounds direkt vom Smartphone in die Hörgeräte schicken.

Note Bedienung & Konnektivität: 1,7

ReSound: Schallwellen an einem Avatar, die direkt auf den Gesprächspartner gegenüber gerichtet sind

ReSound One 9 62-DRW: Per Knopfdruck lässt sich der UltraFokus aktivieren. Das ist ein sehr enger Fokus, der einen gegenüber stehenden Sprecher selbst in lautester Umgebung verstehbar macht.


Die besten Alternativen zum One 9 62-DRW

In unserer Datenbank befinden sich 22 Testberichte über Hörgeräte, die ähnliche technische Eigenschaften wie dieses Hörgerät aufweisen (also: Hinter-dem-Ohr-Hörgerät Lautsprecher im Gehörgang positioniert in Größe "S", nicht aufladbar, geeignet für Hörverlust-Grad leicht, mittel & stark). Hier sind die besten 3 (Redaktionsstand 01.10.2022):

Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Phonak Audeo Paradise 90 13 T Gesamtnote: 1,8
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Audio Service G6 16 Mood Gesamtnote: 2,1
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch ReSound Omnia 7 62-DRW Gesamtnote: 2,3

Einfachheit & Sicherheit

Wie kommt man mit dem Hörgerät im Alltag klar? Das ist der nächste Aspekt, den wir beurteilen. Denn nur, wenn so ein Gerät einfach und unkompliziert funktioniert, kann man sich auch damit anfreunden. In der Situationsautomatik vom One 9 62-DRW steckt nahezu alles drin, was man im Alltag so erleben kann. Es liefert mir jederzeit die perfekte Einstellung, ohne dass ich aktiv etwas machen muss. Gerade in abwechslungsreichen Phasen ist das äußerst bequem und lässt mich das Hörgerät fast vergessen am Ohr. Einen dicken Pluspunkt vergeben wir für den automatischen Akklimatisierungsassistenten. Der hebt die Startlautstärke in sehr kleinen Schritten so weit an, bis mein Hörziel erreicht ist. Das erleichtert die Gewöhnung an den neuen Klang erheblich.

Wir bedauern, dass das One 9 62-DRW keinen Akku hat, sondern mit Hörgeräte-Batterien der Größe 13 betrieben wird. Das ist nicht weiter problematisch, aber man sollte daran denken, Ersatzbatterien mit sich zu führen. Andererseits: Dieses Hörgerät muss nicht täglich aufgeladen werden, mit einer Batterie läuft es längere Zeit.

Mit IP 68-Zertifizierung kann das Hörgerät allerhand widrigen Einflüssen widerstehen. Staub kann nicht eindringen, auch einem längeren Untertauchen in Wasser hält es stand, und gegen Berührungen ist es ebenfalls geschützt.

Note Einfachheit & Sicherheit: 1,8

ReSound: Skizze eine ReSound One Hörgerätes an einem Ohrsymbol

ReSound One 9 62-DRW: Die Unterseite des Hörgerätes ist gerade. Das sorgt dafür, dass nur ein einziger Auflagepunkt an der runden Ohrform entsteht. Diese besondere Form verhindert ein Fremdkörpergefühl.

Extras

Zum Schluss schauen wir kurz, ob es noch irgendwelche Extras gibt: ReSound hat einen Geräuschgenerator integriert, der für Tinnitus-Geplagte ein paar lindernde Klänge abspielt. Das kann vom Tinnitus ablenken und für etwas mehr Entspannung sorgen.

Die Möglichkeit zur Ferneinstellung finden wir richtig gut. Die ist immer dann sehr hilfreich, wenn man nur eine Kleinigkeit an der Hörgerät-Einstellung verändert haben möchte, aber nicht extra zum Hörakustiker fahren will. Den Kontakt nimmt man stattdessen über die App auf, und der Hörprofi schickt ein angepasstes Datenpaket auf dem gleichen Weg zurück.

Viele Hörgeräte haben heute noch ein paar Gesundheits-Funktionen dabei. Da das One 9 62-DRW aber keine speziellen Sensoren dafür hat, können wir hier keine Besonderheiten vorstellen. Dieses ReSound-Hörgerät hat keine weiteren Lifestyle-Optionen an Bord. Anderswo gibt es Sprachassistenten oder Erinnerungsfunktionen, aber zum guten Hören braucht man das nicht. Es hätte das Produkt nur etwas cooler gemacht. 

Note Extras: 2,5

Fazit: ReSound One 9 62-DRW

Abschließend lässt sich sagen, dass es sich bei diesem Gerät um einen echten Allrounder handelt, der uns mit seiner Komfortausstattung überzeugt und mit der Note 1,78 ein gutes Gesamtergebnis erzielt. Wer auf Spitzentechnik verzichten möchte, aber trotzdem einen bequemen Höralltag wünscht, der ist hier an der richtigen Stelle.

Natürlich hat die gute Komfortausstattung in diesem Modell auch ihren Preis. In unserem Beitrag erklären wir Ihnen, warum sich die Hörgeräte Kosten leicht relativieren lassen.


Top-Alternativen aus derselben Preisgruppe

Welche Geräte zeigen in einer vergleichbaren Preisgruppe momentan die besten technischen Ergebnisse? Hier sind die aktuellen Top 3:

Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Starkey Evolv AI 2400 HdO R Gesamtnote: 1,1
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Starkey Evolv AI 2400 RIC R Gesamtnote: 1,1
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Phonak Audeo Lumity 90 RT Gesamtnote: 1,1

 

Unser ReSound One 9 62-DRW Testbericht wurde am 08.10.2020 erstellt und zuletzt am 08.09.2022 aktualisiert. Die Gesamtnote 1,78 setzt sich zusammen aus »Hörkomfort (40% Gewichtung): Note 1,6 | »Bedienung & Konnektivität (28% Gewichtung): Note 1,7 | »Einfachheit & Sicherheit (17% Gewichtung): Note 1,8 | »Extras (15% Gewichtung): Note 2,5 | Wie wir testen, erfahren Sie in unseren Beurteilungskriterien und Teststandards.

 

 

 

FAQ

Wie groß ist das One 9 62-DRW von ReSound?

Da eine Größe in Millimetern nicht erklärt, wie groß ein Hörgerät wirkt, haben wir die Größenanmutung in Klassen unterteilt. Klasse "XXS" ist praktisch unsichtbar, Klasse "M" hat die größte Anmutung. Das One 9 62-DRW von ReSound befindet sich in der Größenklasse S. Man könnte es also als mittelgroß bezeichnen.

Wie ist der Preis des ReSound One 9 62-DRW?

One 9 62-DRW von Hersteller ReSound wird von Hörakustikern in Deutschland momentan in einem Preisrahmen von ca. ab 3.000,00 € angeboten. Um die Preis-Leistung zu beurteilen, sollten Sie die Gesamt-Testnote von 1,8 (gut) mit ins Auge fassen.

Wie gut hört man mit dem ReSound One 9 62-DRW?

ReSound One 9 62-DRW bekommt von uns eine Note für den Hörkomfort von 1,6 (gut). Das ReSound-Hörgerät bekommt für seine Unterdrückung von Windgeräuschen das Prädikat 'sehr gut' (4 von 5 Sternen). Die Lärmunterdrückung des Gerätes erreicht sehr gute 5 Sterne (die bestmögliche Bewertung). 17 Frequenzbänder sind in diesem Hörgerät separat für die Verarbeitung von Tonlagen einstellbar (Top-Werte der aktuellen Spitzenmodelle: 24).

Für wen ist das ReSound One 9 62-DRW geeignet?

Wenn Ihr Hördefizit Hörverlust leicht, mittel oder stark ist, könnte das ReSound One 9 62-DRW für Sie geeignet sein. Dieser sogenannte "Anpassbereich" des Hörgerätes wird vom Hersteller festgelegt und hat unter anderem mit der Verstärkung des Hörgerätes zu tun. Ob das Gerät tatsächlich für Sie geeignet ist, kann nur ein Hörakustiker/in vor Ort bei Ihnen sinnvoll beurteilen, nachdem ein ausführlicher Hörtest durchgeführt wurde.

 

 

 

Hörgeräte vergleichen: Jetzt alle weiteren aktuellen Testberichte entdecken

Finden und sortieren Sie jetzt alle aktuell erfassten Hörgeräte. Dabei haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Filter, mit denen Sie die Top-Hörgeräte schnell auf einen Blick sehen können.

Jetzt Hörgeräte vergleichen

Animation eines Hörgeräte-Suchportals

 

 

Passendes Zubehör:

Hörgeräte-Batterien 13

Hörgerätebatterien Typ 13

Powerzellen für noch mehr Leistung: Features mit hohem Strombedarf in den Hörgeräten werden durch diese Batterien der Größe 13 voll unterstützt.

CeruShield Cerumenfilter

Cerumenfilter CeruShield

CeruShield sind die passenden Cerumenfilter für die meisten aktuellen Hörgeräte von Phonak, Hansaton und Unitron.