Druck-Icon

Testbericht: Starkey Livio AI 1000 ITE R

Starkey: Schwarzes, akkubetriebenes Im-Ohr-Hörgerät in Conchaform
3,2 Note befriedigend

Das Starkey Livio AI 1000 ITE R im Test

Hier schauen wir uns ein Hörgerät aus einem soliden mittleren Preisbereich an, das im Ohr getragen wird. Es heißt Livio AI 1000 ITE R und stammt vom Hersteller Starkey. Verwenden können es alle Menschen, die leichte bis hochgradige Hörverluste haben und sich ein kompaktes Hörgerät wünschen. Durch die Platzierung in der Mulde der Ohrmuschel hat es sehr gute Klangeigenschaften.

Hörkomfort

Was ist den meisten Hörgeräteträgern lästig: Genau, die Nebengeräusche. Deshalb schauen wir uns als erstes an, welche Komfortmerkmale das Testgerät enthält. Beim Livio AI 1000 ITE R finden wir zum Thema Hörkomfort nur das absolut nötigste. Eine normale Störlärmunterdrückung ist auf jeden Fall vorhanden. Sie soll konstante Geräusche wie Straßenlärm oder das Rauschen der Klimaanlage dämpfen. In unserem Testgerät aus dem Hause Starkey müssen wir uns mit einem Mindestmaß an Lärmunterdrückung begnügen.

Knallartige Geräusche werden wohl abgefedert, aber für uns war der Effekt nicht wirklich zu merken.  Dieses Hörgerät kann Windgeräusche erkennen, aber die Absenkung ist wenig spürbar. Mit 10 Frequenzbändern sind wir im ITE R nicht ganz so zufrieden, aber für unproblematische Hörkurven sollte das wohl reichen. So ganz natürlich wird der Klang damit vermutlich nicht. Zum Thema räumliches Hören lässt sich hier leider nichts sagen, die Mikrofone haben keinerlei Zusatzfunktion, die das Richtungsgehör stärken könnten.

Note Hörkomfort: 5,0

Bedienung & Konnektivität

Wie kann man das Potenzial von Hörgeräten im Alltag voll ausschöpfen? Wir haben herausgefunden, welche Zugriffsmöglichkeiten man beim Livio AI 1000 ITE R hat. Für diejenigen, die schnell und unkompliziert lauter oder leiser stellen wollen, gibt es einen Taster am Gerät. Auch weitere Programme für besondere Hörsituationen kann man darüber auswählen. Eine Fernbedienung ist für das Livio AI 1000 ITE R verfügbar. Die ist ganz praktisch, passt in die Hosentasche und bietet eine Laut-Leise-Option sowie verschiedene Hörprogramme.

Wie erwartet, finden wir für das Smartphone eine passende Anwendung. Hier haben wir es mit einer leistungsfähigen App zu tun, die ihrem Nutzer etwas zutraut und einen umfangreichen Werkzeugkasten zur Verfügung stellt. Kopfhörer braucht man nicht hier mehr, denn es hat eine Wireless-Option und kann Sounds vom Smartphone direkt in die Ohren übertragen – wenn das Smartphone mit 2,4 GHz LE-Technik ausgestattet ist.

Note Bedienung & Konnektivität: 1,3

Starkey: ImOhr Hörgeräte in der Ladestation

Starkey Livio AI 1000 ITE R: Einfache Handhabung und Bedienung auch beim Ladeprozess. Die Im-Ohr-Hörgeräte werden zum Aufladen in eine passende Station gelegt.


Wie schlägt sich das Livio AI 1000 ITE R von Starkey gegenüber anderen Hörgeräten? Vergleichen Sie jetzt online:

Zum Hörgeräte-Vergleich


Einfachheit & Sicherheit

Jetzt werfen wir noch einen Blick darauf, wie sich die Nutzung im Alltag gestaltet. Ist das Handling einfach? Erhalte ich ein sicheres Gerät? Ein einfaches, bequemes Hören erleben wir mit dem Livio AI 1000 ITE R nicht unbedingt. In einem ruhigeren Alltag kann man durchaus klarkommen, aber sobald man einen abwechslungsreichen Höralltag hat, kommt man um manuelles Nachstellen nicht umhin. Die Gewöhnung an das neue Hörgefühl unterstützt dieses Gerät mit einem vollautomatischen Eingewöhnungsmanager. Der passt in kaum spürbaren Schritten die Verstärkung so lange an, bis mein Hörverlust komplett ausgeglichen ist. Ich muss nichts weiter machen als regelmäßig meine Hörgeräte tragen.

Eine große Erleichterung im Alltag ist der integrierte Akku. Damit hat mein Livio AI 1000 ITE R immer genug Energie für den ganzen Tag, und ich muss keine Angst mehr haben, dass mitten in einer Veranstaltung die Batterien alle werden. Auch bei eingeschränkter Fingerfertigkeit ist ein Akkusystem sehr hilfreich.

Wir haben es hier mit einem Hörgerät zu tun, das nicht nur gegen Staub und Berührungen geschützt ist, sondern sogar gegen kurzfristiges Untertauchen in Wasser.

Note Einfachheit & Sicherheit: 2,8

Starkey: Seitliche Ansicht eines Smartphones mit der Thrive App von Starkey

Starkey Livio AI 1000 ITE R: Die dazugehörige App hat viele Funktionen. So kann man nicht nur die Hörgeräte regulieren, sondern auch persönliche Aktivitäten, wie Sport und mentale Fitness, tracken.

Extras

Abschließend wollen wir wissen, ob das Hörgerät vielleicht noch Specials anbietet: Hier ist uns die Tinnitus-Option aufgefallen. Wer mag, kann sich ein spezielles Tinnitus-Programm einrichten lassen. Das legt bei Bedarf ein sanftes Rauschen auf die Ohren, um vom nervigen Tinnitus ein wenig abzulenken. Die Geräusche können nach dem persönlichen Hörgeschmack gestaltet werden.

Die Möglichkeit zur Ferneinstellung finden wir richtig gut. Die ist immer dann sehr hilfreich, wenn man nur eine Kleinigkeit an der Hörgerät-Einstellung verändert haben möchte, aber nicht extra zum Hörakustiker fahren will. Den Kontakt nimmt man stattdessen über die App auf, und der Hörprofi schickt ein angepasstes Datenpaket auf dem gleichen Weg zurück.

Note Extras: 1,0

Fazit: Starkey Livio AI 1000 ITE R

Mit der Endnote 3,2 behauptet sich dieses Modell im mittleren Bereich. Es hat eine ganz passable Komfortausstattung mit an Bord, die für die typischen Alltagsmomente reicht und ein zufriedenstellendes Hörerlebnis schafft.

 

Unser Starkey Livio AI 1000 ITE R Testbericht wurde am 15.10.2020 erstellt und zuletzt am 16.11.2020 aktualisiert. Die Gesamtnote 3,2 setzt sich zusammen aus »Hörkomfort (40% Gewichtung): Note 5 | »Bedienung & Konnektivität (28% Gewichtung): Note 1,3 | »Einfachheit & Sicherheit (26% Gewichtung): Note 2,8 | »Extras (6% Gewichtung): Note 1 | Wie wir testen, erfahren Sie in unseren Beurteilungskriterien und Teststandards.

 

 

Hörgeräte vergleichen: Jetzt alle weiteren aktuellen Testberichte entdecken

Finden und sortieren Sie jetzt alle aktuell erfassten Hörgeräte. Dabei haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Filter, mit denen Sie die Top-Hörgeräte schnell auf einen Blick sehen können.

Jetzt Hörgeräte vergleichen

Animation eines Hörgeräte-Suchportals
Bitte erlauben Sie uns die Nutzung von Cookies. OK