Testbericht: Unitron B Stride 9 UP

Unitron: Powerhörgerät
1,9 Note gut

Das Unitron B Stride 9 UP im Test

Unitron bringt mit seinem B Stride 9 UP ein klassisches Hörgerät aus der erstklassigen Kategorie auf den Markt. Es ist ein durchschnittlich großes Hörgerät für einen mittleren und hohen Hörbedarf und wird hinter dem Ohr getragen.

Dieses Hörgerät der Firma Unitron bietet wirklich ordentlich Power und eignet sich für all jene, die sich trotz schlechtem Hören und Verstehen nicht zurückziehen wollen. Eine gute Technik kann auch Ihnen die Teilnahme am sozialen Leben erleichtern.

Hörkomfort

Die Komfortausstattung entscheidet darüber, wie angenehm das Hören im Alltag empfunden wird. Bei diesem Hörgerät stellt der Hersteller dem Kunden ein umfassendes Geräuschmanagement zur Verfügung. Eine klassische Lärmunterdrückung soll lästige Hintergundgeräusche auf ein erträgliches Maß reduzieren. Im B Stride 9 UP hat Unitron eine wirkungsvolle Lärmreduzierung eingesetzt. Sie bewegt sich im oberen Leistungsniveau und bietet dem Benutzer einen sehr guten Komfort.  B Stride 9 UP ist mit einer unglaublich guten Winderkennung ausgerüstet. Da steht dem Spaziergang am Meer nichts mehr entgegen.

Wenn man einmal eine Impulsschallunterdrückung im Hörgerät hatte, möchte man sie nicht mehr hergeben. Das B Stride 9 UP hat so eine und kann dadurch ganz lässig mit allen kurzen und heftigen Schallereignissen umgehen. Dazu gehört z.B. das Geschirrklappern in der Küche oder Trittschall auf einem harten Boden. Das räumliche Hören ist im vorliegenden Modell nahezu naturgetreu. Eine ausgeklügelte Richtmikrofontechnik lässt ein gutes Richtungshören zu und zaubert einen echten 3D-Effekt. Eines der wichtigsten Bewertungskriterien im Hörgerät ist die Anzahl der Frequenzbänder. Die entscheiden nämlich über die Finetuning-Möglichkeiten. Das B Stride 9 UP verfügt mit 20 Bändern über die allerbesten Voraussetzungen, ein präzises Klangergebnis zu bekommen. Auch in den folgenden Jahren kann man hier immer wieder differenzierte Einstellungen vornehmen lassen.

Strategien auf der Basis künstlicher Intelligenz kommen in diesem Hörgerät von Unitron noch nicht zum Einsatz.

Wenn es aufgrund des Hörverlustes sowieso schon schwer ist, sich in akustisch anspruchsvollen Situationen zurechtzufinden, ist die Unterdrückung von Störlärm und die gleichzeitige Anhebung subtiler Sprachanteile besonders wichtig. Gehen Sie hier keine Kompromisse ein und überzeugen Sie sich von der Wirkung des 360° Audio Focus. Nicht jeder spricht Sie von vorne an. Auch Sprache von hinten und von der Seite kann nützliche Informationen enthalten.

Note Hörkomfort: 1,7

Unitron: Essen in Gesellschaft, Tisch von oben, alle stoßen an

Unitron B Stride 9 UP: Auch, wenn Ihr Hörverlust bereits weit fortgeschritten ist - mit der richtigen technischen Unterstützung können Sie an solchen netten Treffen teilnehmen. Testen Sie dafür höherpreisige Modelle wie dieses - Sie werden den Unterschied merken.

Bedienung & Konnektivität

Wie kann man das Potenzial von Hörgeräten im Alltag voll ausschöpfen? Wir haben herausgefunden, welche Zugriffsmöglichkeiten man beim B Stride 9 UP hat. Eine sehr schnelle Art, die Lautstärke zu korrigieren, ist der kleine Taster am Gerät. Der ist gut zu fühlen, und man kann in mehreren Stufen lauter oder leiser stellen. Auch zusätzliche Pogramme für spezielle Hörsituationen lassen sich damit aktivieren. Wer auf den Taster verzichten möchte, der lässt ihn einfach deaktivieren. Eine Fernbedienung ist für das B Stride 9 UP verfügbar. Die ist ganz praktisch, passt in die Hosentasche und bietet eine Laut-Leise-Option sowie verschiedene Hörprogramme.

Sprachbefehle sind eine ziemlich neue Art der Hörgeräte-Bedienung. In diesem Modell haben wir diese Möglichkeit jedoch noch nicht. Das ist nicht weiter schlimm - Hauptsache, man kann gut hören. Falls es Sensoren im Hörgerät gibt, wäre eine Tap-Steuerung denkbar, das wäre ein Auslösen einer bestimmten Funktion, indem man mit den Fingern ans Ohr tippt. Allerdings gibt es diese Möglichkeit im B Stride 9 UP nicht.

Sehr komfortabel ist es, die Hörgeräte über die App einzustellen. Auch für das B Stride 9 UP gibt es eine kostenlose App. Der Funktionsumfang ist unserer Meinung nach mittelmäßig, aber meistens auch ausreichend. Am besten probieren Sie sie vorab im Demo-Modus aus. Kopfhörer braucht man nicht hier mehr, denn es hat eine Wireless-Option und kann Sounds vom Smartphone direkt in die Ohren übertragen – wenn das Smartphone mit 2,4 GHz LE-Technik ausgestattet ist.

Sprache und Musik erfordern unterschiedliche Bewertungen. Diese Hörgeräte erkennen, um was es sich bei Ihrem Streaming-Signal handelt und stellen sich entsprechend darauf ein. Wenn Sie nun noch die Mikrofone Ihres Hörgerätes in der Leistung reduzieren, können Sie sich noch gezielter auf das Telefonat oder die Musik konzentrieren,

Note Bedienung & Konnektivität: 2,0

Unitron: Fernbedienung für Unitron Hörgeräte

Unitron B Stride 9 UP: Für die handyfreien Zeiten leistet diese stylische Fernbedienung Ihnen gute Dienste. Verändern Sie die Lautstärke oder bei Bedarf auch das Programm - je nach Situation.


Die besten Alternativen zum B Stride 9 UP

In unserer Datenbank befinden sich 6 Testberichte über Hörgeräte, die ähnliche technische Eigenschaften wie dieses Hörgerät aufweisen (also: Hinter-dem-Ohr-Hörgerät in klassischer Bauform in Größe "M", nicht aufladbar, geeignet für Hörverlust-Grad mittel & stark). Hier sind die besten 3 (Redaktionsstand 31.01.2023):

Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Phonak Naida Paradise 90 UP Gesamtnote: 1,7
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Phonak Naida Paradise 70 UP Gesamtnote: 1,8
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Phonak Naida Paradise 50 UP Gesamtnote: 2,6

Einfachheit & Sicherheit

Ein weiterer Punkt in unserer Checkliste ist die Handhabung. Klappt alles einfach und zuverlässig? Was bietet das Hörgerät, um eine sichere Anwendung im Alltag zu gewährleisten? In der Situationsautomatik vom B Stride 9 UP steckt nahezu alles drin, was man im Alltag so erleben kann. Es liefert mir jederzeit die perfekte Einstellung, ohne dass ich aktiv etwas machen muss. Gerade in abwechslungsreichen Phasen ist das äußerst bequem und lässt mich das Hörgerät fast vergessen am Ohr. Manche Menschen tun sich mit der Gewöhnung schwer, aber dieses Hörgerät macht es uns leicht, mit der neuen Lautstärke klarzukommen. Es gibt einen Eingewöhnungsmanager, der uns schrittweise an die benötigte Zielverstärkung heranführt. Der Zeitraum kann wenige Wochen oder auch mehrere Monate tragen, das ist individuell einstellbar. Die einzelnen Stufen sind so klein, dass man gar nicht bemerkt, dass es gerade eine Lautstärkeanhebung gab.

Viele Hörgeräte haben heute einen aufladbaren Akku, aber das B Stride 9 UP wird weiterhin mit Einweg-Batterien betrieben. Das ist etwas umständlich in der Handhabung und belastet zudem noch die Umwelt.

Mit IP 68-Zertifizierung kann das Hörgerät allerhand widrigen Einflüssen widerstehen. Staub kann nicht eindringen, auch einem längeren Untertauchen in Wasser hält es stand, und gegen Berührungen ist es ebenfalls geschützt.

Note Einfachheit & Sicherheit: 1,8

Unitron: Graues Bluetooth-Mikrofon für Unitron Hörgeräte

Unitron B Stride 9 UP: Wenn die schon großartige Unterstützung der Technik immer noch nicht ausreicht, kann man sich mit diesem PartnerMikrofon behelfen. Es ist ein Hilfsmittel, das die Stimme des Nutzers direkt in Ihre Hörgeräte überträgt. Sei es ein Vortragsredner, der Partner oder ein Lehrer - überbrücken Sie die Entfernung und damit den Qualitätsverlust der Sprache.

Extras

Über ein paar Extra-Funktionen freut sich jeder, also schauen wir mal, ob wir hier fündig werden: Hier ist uns die Tinnitus-Option aufgefallen. Wer mag, kann sich ein spezielles Tinnitus-Programm einrichten lassen. Das legt bei Bedarf ein sanftes Rauschen auf die Ohren, um vom nervigen Tinnitus ein wenig abzulenken. Die Geräusche können nach dem persönlichen Hörgeschmack gestaltet werden.

Einen echten Mehrwert bietet der Fernwartungsdienst. Für eine Veränderung der Hörgeräteeinstellung muss man nicht mehr zwingend ins Fachgeschäft gehen, sondern kann direkt über die App Kontakt zum Akustiker aufnehmen. Über einen Cloud-Dienst kann man dann das neue Datenpaket in die Hörgeräte laden. Genau so etwas erwarten wir von einem zeitgemäßen Hörgerät. 

Das Tracken von Gesundheitsdaten ist ein echter Mehrwert in modernen Hörgeräten. Für diesen Dienst fehlen diesem Unitron-Modell allerdings die Sensoren.  Dieses Unitron-Hörgerät hat keine weiteren Lifestyle-Optionen an Bord. Anderswo gibt es Sprachassistenten oder Erinnerungsfunktionen, aber zum guten Hören braucht man das nicht. Es hätte das Produkt nur etwas cooler gemacht. 

Eine Telefonspule befindet sich in diesem Hörgerät. Diese robuste magnetische Übertragungstechnik fordert Platz für die Antenne, was das Hörgerätegehäuse geringfügig größer macht. Magnetische Tonübertragungen gibt es zum Beispiel in Behörden, Kinos, Theatern oder Bahnhöfen. Durchsagen oder andere akustische Signale gelangen völlig automatisch drahtlos in Ihr Ohr, selbst wenn andere Übertragungstechniken wie z.B. Bluetooth längst an ihre technischen Grenzen gekommen sind.

Note Extras: 2,3

Fazit: Unitron B Stride 9 UP

Abschließend lässt sich sagen, dass es sich bei diesem Gerät um einen echten Allrounder handelt, der uns mit seiner Komfortausstattung überzeugt und mit der Note 1,86 ein gutes Gesamtergebnis erzielt. Wer auf Spitzentechnik verzichten möchte, aber trotzdem einen bequemen Höralltag wünscht, der ist hier an der richtigen Stelle.


Top-Alternativen aus derselben Preisgruppe

Welche Geräte zeigen in einer vergleichbaren Preisgruppe momentan die besten technischen Ergebnisse? Hier sind die aktuellen Top 3:

Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Starkey Evolv AI 2400 RIC R Gesamtnote: 1,1
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Phonak Audeo Lumity 90 R Gesamtnote: 1,1
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Phonak Audeo Lumity 90 RT Gesamtnote: 1,1

 

Unser Unitron B Stride 9 UP Testbericht wurde am 16.12.2022 erstellt. Die Gesamtnote 1,86 setzt sich zusammen aus »Hörkomfort (40% Gewichtung): Note 1,7 | »Bedienung & Konnektivität (28% Gewichtung): Note 2,0 | »Einfachheit & Sicherheit (17% Gewichtung): Note 1,8 | »Extras (15% Gewichtung): Note 2,3 | Wie wir testen, erfahren Sie in unseren Beurteilungskriterien und Teststandards.

 

 

 

FAQ

Was kostet das Unitron B Stride 9 UP?

Das B Stride 9 UP von Unitron wird von Anbietern derzeit in einem groben Preisrahmen von ungefähr ab 3.000,00 € angeboten. Diesen Preis sollten Sie in Relation zur Testnote von 1,9 (gut) sehen. Und zum Beispiel auch in Abhängigkeit mit der Sternebewertung im Bereich Lärmunterdrückung in unseren Tests (gute 4 von 5 Sternen). Alle Vergleichswerte finden Sie im Hörgeräte-Vergleich.

Wie gut hört man mit dem Unitron B Stride 9 UP?

Das B Stride 9 UP von Unitron erreicht im Testbereich Hörkomfort die Note 1,7 (gut). Im Bereich Lärmunterdrückung erreicht das Hörgerät gute 4 von 5 Sternen. Bei der Windgeräuschunterdrückung bekommt es das Prädikat 'hervorragend' (maximale 5 von 5 Sternen). Das Hörgerät zeigt im Test 20 unterschiedliche Equalizerbänder, die vom Hörakustiker auf das individuelle Hörvermögen eingestellt werden können (die aktuellen Spitzenmodelle erreichen 24).

Für wen ist das B Stride 9 UP von Unitron geeignet?

Dieses Hörgerät richtet sich an Menschen, deren Hörverlust mittel bis stark ist. Dieser sogenannte "Anpassbereich" wird von Unitron als grober Rahmen vorgegeben. Ein gutes Hörakustikunternehmen vor Ort kann nach einem Profi-Hörtest sofort sagen, ob dieses Hinter-dem-Ohr-Hörgerät Hörgerät für Sie geeignet ist.

Wie groß ist das Unitron B Stride 9 UP?

Wir haben alle Hörgeräte am Markt in vier Größenklassen eingeteilt, von XXS (quasi unsichtbar) bis M (eher groß). Das Unitron B Stride 9 UP hat die Größenklassifizierung M, ist also eher groß im Vergleich mit anderen Hörgeräten.

 

 

 

Hörgeräte vergleichen: Jetzt alle weiteren aktuellen Testberichte entdecken

Finden und sortieren Sie jetzt alle aktuell erfassten Hörgeräte. Dabei haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Filter, mit denen Sie die Top-Hörgeräte schnell auf einen Blick sehen können.

Jetzt Hörgeräte vergleichen

Animation eines Hörgeräte-Suchportals