Testbericht: Unitron B Insera 7 10 NW O

Testbericht: Unitron B Insera 7 10 NW O

Unitron: kleines Im-Ohr-Gerät
2,5 Note befriedigend

Das Unitron B Insera 7 10 NW O im Test

Sind Sie neugierig auf dieses Hörgerät aus dem Hause Unitron? Mal sehen, was wir herausgefunden haben. Das B Insera 7 10 NW O wurde für mäßige Hörminderungen entwickelt und man trägt es im Ohr. Es ist ein leichtes, kaum sicht- und spürbares Hörgerät aus dem oberen Preissegment.
Durch die direkte Postierung mitten im Gehörgang haben wir einen guten, sauberen Klang.

Mit den Insera-Bauformen ist die Blu-Familie von Unitron nun vollständig und es ist für jeden Hörverlust und jede optische und funktionale Vorstellung etwas dabei.

Hörkomfort

Zunächst haben wir uns die Komfortausstattung angeschaut. Je besser diese ist, desto leichter und angenehmer gestaltet sich der Höreindruck. Bei diesem Hörgerät stellt der Hersteller dem Kunden ein umfassendes Geräuschmanagement zur Verfügung. Die traditionelle Störlärmunterdrückung sorgt dafür, dass gleichförmige, unwichtige Geräusche ein wenig abgesenkt werden. Im B Insera 7 10 NW O wäre eine stärkere Lärmabsenkung wünschenswert, aber die ist eben den höherwertigen Hörgeräten vorenthalten. Bei diesem Hörgerät sind wir begeistert, wie deutlich die Windgeräusche unterdrückt werden und wie stabil das Gerät auch bei stärkerem Wind arbeitet.

Eine Impulsschallunterdrückung ist ein ganz wichtiges Element in der Komfortausstattung eines Hörgerätes. Dabei werden knallende, klappernde Geräusche gedämpft. Beim B Insera 7 10 NW O erfolgt diese Dämpung in mehreren Stufen. Das gibt auf jeden Fall ein paar Pluspunkte. Das B Insera 7 10 NW O überzeugt uns durch sein natürliches, räumliches Hören. Die Ohrmuschel behält ihre Funktion, dadurch ist das 3D-Gefühl genauso, als würde man gar kein Hörgerät tragen. Ein brillantes Hörerlebnis basiert nicht zuletzt auf der Anzahl der Frequenzbänder. Je mehr Bänder es gibt, je schmaler die einzelnen Frequenzkanäle sind, desto besser lässt sich das Hörgerät an individuelle Vorlieben anpassen. Hier bekommen wir gleich 20 Bänder. Damit lässt sich nicht nur ein toller Klangeindruck basteln, auch die Sprach- und Störlärmunterdrückung kann sehr sorgfältig arbeiten.

Ein spannendes Thema in der Hörakustik ist der Einsatz künstlicher Intelligenz, aber in diesem Unitron-Modell wird das noch nicht angewendet.

Bei diesem Gerät müssen wir aufgrund der Miniaturisierung auf ein paar technische Finessen verzichten. Das halten wir aber für keinen großen Verlust. Die natürliche Schallaufnahme tief im Gehörgang lässt unserer Ohrmuschel die Chance, ihrer normalen Funktion nachzukommen. Diese natürliche Vorverarbeitung des Schalls gepaart mit der Technik des Hörgerätes kommt schon ziemlich nahe an ein normales Hören heran.

Note Hörkomfort: 2,2

Unitron: Viele Menschen in einem Cafe

Unitron B Insera 7 10 NW O: Schlecht hören ist kein Grund mehr, sich zu verstecken. Selbst, wenn Sie sich noch viel zu jung für Hörgeräte fühlen, gibt es Varianten wie diese. Sie ermöglicht Ihnen, wieder sorgenfrei Einladungen anzunehmen, ohne dass Sie fürchten müssen, in unangenehme Situationen zu kommen, in denen Sie den anderen nicht verstehen. Und wenn doch: sicher, dass Ihr normalhörender Begleiter alles verstanden hat?

Bedienung & Konnektivität

Die meisten Funktionen aktiviert dieses Unitron-Modell automatisch. Bisweilen ist es aber sehr nützlich, wenn man den Funktionsumfang noch ein wenig erweitern kann. Im Test haben wir herausgefunden, welche Optionen wir hier haben. Meist gibt es einen Taster am Hörgerät, und beim B Insera 7 haben wir den auch gefunden. Er ist als Lautstärkesteller oder Programmwahltaster konfigurierbar und lässt sich auf Wunsch auch deaktivieren. Eine diskrete Möglichkeit, das Hörgerät zu verändern, ist die Fernbedienung. Sie hat in jeder Hosentasche Platz. Wenn das Gegenüber mal wieder zu leise spricht, genügen ein oder zwei Klicks, um die Lautstärke anzupassen. Auch zusätzliche Hörprogramme zum Musikhören oder fürs Autofahren lassen sich mit der Fernbedienung aktivieren.

Die moderne Form der Bedienung per Sprachbefehl finden wir im B Insera 7 10 NW O noch nicht. Eine Steuerung der Hörgeräte mit einem einfachen Fingertipp gibt es in diesem Unitron-Modell nicht, denn dazu hätte es bestimmte Sensoren im Gehäuse gebraucht. 

Wenn Sie sich eine App wünschen, werden Sie hier leider nicht fündig. Das B Insera 7 10 NW O muss ohne smarte Bedienfunktionen auskommen. Der Punkt geht verloren. Drahtlose Verbindungsmöglichkeiten fehlen in dieser Variante leider völlig. Das ist nicht mehr ganz zeitgemäß, liegt aber vermutlich an der geringen Größe des Hörgerätes.

Experten-Tipp: Erkundigen Sie sich nach universellen Bluetoothempfängern. Sie haben damit die Möglichkeit, auch diese Hörgeräte mit Ihrem Smartphone oder anderen Geräten, die mit Bluetooth 5.0 arbeiten, mit den Hörgeräten zu verbinden. Der Empfänger wird diskret um den Hals getragen und leitet eingehende Bluetoothsignale über Induktion an die Telefonspule der Hörgeräte weiter. Auf freihändiges telefonieren und streamen von Audiosignalen müssen Sie damit nicht mehr verzichten.

Note Bedienung & Konnektivität: 3,2

Unitron: Fernbedienung für Hörgerät

Unitron B Insera 7 10 NW O: Wenn Sie keinen Taster am Hörgerät möchten, nutzen Sie einfach diese Mini-Fernbedienung in Schlüsselanhängerformat. Über schwache, magnetische Strahlung können Sie die Hörgeräte in Lautstärke oder Programmwahl verändern.


Die besten Alternativen zum B Insera 7 10 NW O

In unserer Datenbank befinden sich 5 Testberichte über Hörgeräte, die ähnliche technische Eigenschaften wie dieses Hörgerät aufweisen (also: Im-Ohr-Hörgerät in sehr kompakter Bauform in Größe "XXS", nicht aufladbar, geeignet für Hörverlust-Grad leicht & mittel). Hier sind die besten 3 (Redaktionsstand 04.03.2024):

Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Unitron B Insera 9 10 NW O Gesamtnote: 2,5
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Unitron B Insera 5 10 NW O Gesamtnote: 2,6
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Unitron B Insera 1 10 NW O Gesamtnote: 2,8

Einfachheit & Sicherheit

Jetzt werfen wir noch einen Blick darauf, wie sich die Nutzung im Alltag gestaltet. Ist das Handling einfach? Erhalte ich ein sicheres Gerät? Eine gut funktionierende Situationserkennung schafft schonmal viel Entspannung im Höralltag. Man muss nicht ständig am Gerät herumschalten und kann sich problemlos der automatisierten Anpassung hingeben. Über den integrierten Eingewöhnungsmanager freuen wir uns sehr. Er hebt im Hintergrund die Lautstärke des Hörgerätes in winzig kleinen Schritten an, bis unsere Zielverstärkung irgendwann erreicht ist. Wir können uns entspannt und ganz allmählich an die neuen Höreindrücke gewöhnen.

Das 10 NW O von B Insera 7 wird mit 10er Einweg-Batterien betrieben, es ist nicht aufladbar. Das hat Vor- und Nachteile. Für die Entscheidung "Akku oder Batterie" haben wir hier eine Hilfe bereitgestellt: Akku-Hörgeräte oder Batterien: 6 Kriterien für Ihre Entscheidung.

Das B Insera 7 ist nahezu staub- und wasserdicht und mit seiner IP 68-Klassifizierung sicherlich bestens geschützt gegen äußere Einflüsse.

Note Einfachheit & Sicherheit: 2,0

Extras

Über ein paar Extra-Funktionen freut sich jeder, also schauen wir mal, ob wir hier fündig werden: Hier ist uns die Tinnitus-Option aufgefallen. Wer mag, kann sich ein spezielles Tinnitus-Programm einrichten lassen. Das legt bei Bedarf ein sanftes Rauschen auf die Ohren, um vom nervigen Tinnitus ein wenig abzulenken. Die Geräusche können nach dem persönlichen Hörgeschmack gestaltet werden.

Ein Online-Kontakt zum Hörakustiker über die App wäre sehr nützlich. Das ist heute schon recht verbreitet und sorgt für Hilfe bei kleinen Einstellungsproblemen. Leider verzichtet Unitron darauf und verdient sich damit auch keine Extrapunkte. 

Manche Hörgeräte können bestimmte Gesundheitsdaten tracken. Allerdings braucht es dazu spezielle Sensoren im Hörgerät, die wir beim B Insera 7 10 NW O leider nicht haben.  Jetzt wäre es noch schön gewesen, ein paar Lifestyle-Funktionen zu haben, aber die gibt es im B Insera 7 10 NW O nicht. Andere Hörgeräte können mit Sprachübersetzer oder Sturzalarm punkten, aber hier bleibt es beim üblichen Funktionsumfang.

Ein blaues Schild mit einem halb durchgestrichenen weißen Ohr und einem T in der unteren Ecke - wenn Sie dieses Symbol in einem öffentlichen Raum sehen, ist eine Induktive Übertragungsanlage verlegt worden, die Ihnen ein störungsfreies Zuhören ermöglicht. Bluetoothverbindungen sind da deutlich anfälliger.

Note Extras: 2,9

Fazit: Unitron B Insera 7 10 NW O

Mit der Endnote 2,54 behauptet sich dieses Modell im mittleren Bereich. Es hat eine ganz passable Komfortausstattung mit an Bord, die für die typischen Alltagsmomente reicht und ein zufriedenstellendes Hörerlebnis schafft.


Top-Alternativen aus derselben Preisgruppe

Welche Geräte zeigen in einer vergleichbaren Preisgruppe momentan die besten technischen Ergebnisse? Hier sind die aktuellen Top 3:

Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Audio Service G8 12 Mood R LI 8 Gesamtnote: 1,5
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch NuEar Savant AI 2000 HdO R Gesamtnote: 1,6
Audio Service: Zwei Akku Hörgeräte Audio Service Duo mit Dünnschlauch Audibel Arc AI 2000 HdO R Gesamtnote: 1,6

 

Unser Unitron B Insera 7 10 NW O Testbericht wurde am 25.05.2023 erstellt und zuletzt am 04.10.2023 aktualisiert. Die Gesamtnote 2,54 setzt sich zusammen aus »Hörkomfort (40% Gewichtung): Note 2,2 | »Bedienung & Konnektivität (28% Gewichtung): Note 3,2 | »Einfachheit & Sicherheit (17% Gewichtung): Note 2,0 | »Extras (15% Gewichtung): Note 2,9 | Wie wir testen, erfahren Sie in unseren Beurteilungskriterien und Teststandards.

 

 

 

FAQ

Wie groß ist das B Insera 7 10 NW O von Unitron?

Da eine Größe in Millimetern nicht erklärt, wie groß ein Hörgerät wirkt, haben wir die Größenanmutung in Klassen unterteilt. Klasse "XXS" ist praktisch unsichtbar, Klasse "M" hat die größte Anmutung. Das B Insera 7 10 NW O von Unitron befindet sich in der Größenklasse XXS. Man könnte es also als äußerst klein bezeichnen.

Wie ist der Preis des Unitron B Insera 7 10 NW O?

B Insera 7 10 NW O von Hersteller Unitron wird von Hörakustikern in Deutschland momentan in einem Preisrahmen von ca. zwischen 2.500,00 € und 3.000,00 € angeboten. Um die Preis-Leistung zu beurteilen, sollten Sie die Gesamt-Testnote von 2,5 (befriedigend) mit ins Auge fassen.

Wie gut hört man mit dem Unitron B Insera 7 10 NW O?

Unitron B Insera 7 10 NW O bekommt von uns eine Note für den Hörkomfort von 2,2 (gut). Das Unitron-Hörgerät bekommt für seine Unterdrückung von Windgeräuschen das Prädikat 'hervorragend' (maximale 5 von 5 Sternen). Die Lärmunterdrückung des Gerätes erreicht 2 von 5 Sternen. 20 Frequenzbänder sind in diesem Hörgerät separat für die Verarbeitung von Tonlagen einstellbar (Top-Werte der aktuellen Spitzenmodelle: 24).

Für wen ist das Unitron B Insera 7 10 NW O geeignet?

Wenn Ihr Hördefizit Hörverlust leicht bis mittel ist, könnte das Unitron B Insera 7 10 NW O für Sie geeignet sein. Dieser sogenannte "Anpassbereich" des Hörgerätes wird vom Hersteller festgelegt und hat unter anderem mit der Verstärkung des Hörgerätes zu tun. Ob das Gerät tatsächlich für Sie geeignet ist, kann nur ein Hörakustiker/in vor Ort bei Ihnen sinnvoll beurteilen, nachdem ein ausführlicher Hörtest durchgeführt wurde.

 

Hörgeräte vergleichen: Jetzt alle weiteren aktuellen Testberichte entdecken

Finden und sortieren Sie jetzt alle aktuell erfassten Hörgeräte. Dabei haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Filter, mit denen Sie die Top-Hörgeräte schnell auf einen Blick sehen können.

Jetzt Hörgeräte vergleichen

 

Zwei unterschiedlich große Tomaten als Synonym für den Vergleich von Hörgeräten