Druck-Icon

Testbericht: ReSound LiNX Quattro 7 88-DWT

ReSound: Schwarzes Hörgerät mit Hörwinkel
1,9 Note gut

Das ReSound LiNX Quattro 7 88-DWT im Test

Das LiNX Quattro 7 88-DWT von ReSound ist ein klassisches Hörgerät, das hinter dem Ohr getragen wird. Der Kunde erhält ein durchschnittlich großes Hörgerät aus dem oberen Preissegment, mit dem er einen mittel- bis hochgradigen Hörverlust ausgleichen kann.

Hörkomfort

Die Komfortausstattung entscheidet darüber, wie angenehm das Hören im Alltag empfunden wird. Bei diesem Hörgerät stellt der Hersteller dem Kunden ein umfassendes Geräuschmanagement zur Verfügung. Eine klassische Lärmunterdrückung soll lästige Hintergundgeräusche auf ein erträgliches Maß reduzieren. Im LiNX Quattro 7 88-DWT arbeitet die Lärmunterdrückung eher durschnittlich, ist aber ein wenig modifizierbar. Eine etwas stärkere Windabsenkung wäre zwar wünschenswert, aber mit der im LiNX Quattro 7 88-DWT lässt es sich durchaus leben.

Die Unterdrückung kurzer, lauter Schallereignisse hat uns hier überzeugt, sie ist durchaus leistungsfähig. Ein echtes Highlight in diesem Gerät ist das räumliche Hören. Richtungen erkennen, Entfernungen einschätzen – mit dem LiNX Quattro 7 88-DWT ist das alles kein Problem. Ein paar mehr Frequenzkanäle wären zwar wünschenswert, aber mit den vorhandenen 14 Kanälen lässt sich schon recht gut arbeiten.

Note Hörkomfort: 2,4

ReSound: schwarzes Streaminggerät zum Anstecken

ReSound LiNX Quattro 7 88-DWT: Menschen mit besonders hohem Verstärkungsbedarf haben oft Probleme beim Telefonieren. Der Telefonclip ist der perfekte Unterstützer,, er lässt sich mit allen bluetoothfähigen Telefonen verbinden und überträgt das Gespräch per Funk direkt in beide Ohren.

Bedienung & Konnektivität

Fast jeder von uns besitzt ein Smartphone, da liegt die Frage nahe, ob man das auch mit dem neuen Hörgerät verbinden kann. Lassen Sie  uns mal schauen, wie es beim LiNX Quattro 7 88-DWT um die Konnektivität und Bedienbarkeit steht. Für diejenigen, die schnell und unkompliziert lauter oder leiser stellen wollen, gibt es einen Taster am Gerät. Auch weitere Programme für besondere Hörsituationen kann man darüber auswählen. Wir mögen ja gerne die kleinen Fernbedienungen, und für dieses Modell haben wir eine gefunden. So kann man diskret kleine Veränderungen an der Lautstärke oder am Klang vornehmen.

Zur besseren Bedienbarkeit stellt uns der Hersteller auch eine App fürs Smartphone zur Verfügung. Die ReSound-App für LiNX Quattro 7 88-DWT hat es in sich: Man kann nicht nur die Lautstärke verändern, sondern wirklich Einfluss nehmen auf den Klang und verschiedene Lärmparameter. Kopfhörer braucht man nicht hier mehr, denn es hat eine Wireless-Option und kann Sounds vom Smartphone direkt in die Ohren übertragen – wenn das Smartphone mit 2,4 GHz LE-Technik ausgestattet ist.

Note Bedienung & Konnektivität: 1,3

ReSound: Drei Smartphones mit Apps für Hörgeräte

ReSound LiNX Quattro 7 88-DWT: Die Smart 3D App stellt viele Werzeuge für den Alltag bereit. Man kann den Klang verändern, die Lärmunterdrückung intensivieren oder sogra Kontakt zum Hörakustiker aufnehmen.


Wie schlägt sich das LiNX Quattro 7 88-DWT von ReSound gegenüber anderen Hörgeräten? Vergleichen Sie jetzt online:

Zum Hörgeräte-Vergleich


Einfachheit & Sicherheit

Die Nutzerfreundlichkeit ist der nächste Aspekt, dem wir uns widmen wollen. Hier geht es um Alltagstauglichkeit und die Frage, wie einfach und sicher man mit dem Hörgerät durchs Leben kommt. Im LiNX Quattro 7 88-DWT findet sich ein umfangreiches Set an gespeicherten Hörsituationen. Wird ein typisches Muster wiedererkannt, aktiviert das Hörgerät die richtige Einstellung, und zwar vollautomatisch Die Gewöhnung an das neue Hörgefühl unterstützt dieses Gerät mit einem vollautomatischen Eingewöhnungsmanager. Der passt in kaum spürbaren Schritten die Verstärkung so lange an, bis mein Hörverlust komplett ausgeglichen ist. Ich muss nichts weiter machen als regelmäßig meine Hörgeräte tragen.

Das LiNX Quattro 7 88-DWT ist nicht aufladbar. Es bekommt seine Energie weiterhin aus Einweg-Batterien der Größe 13, die alle paar Tage gewechselt werden müssen.

Das LiNX Quattro 7 ist nahezu staub- und wasserdicht und mit seiner IP 68-Klassifizierung sicherlich bestens geschützt gegen äußere Einflüsse.

Note Einfachheit & Sicherheit: 2,0

Extras

Als letztes interessiert uns, ob es noch ein paar Goodies on top gibt: Hier ist uns die Tinnitus-Option aufgefallen. Wer mag, kann sich ein spezielles Tinnitus-Programm einrichten lassen. Das legt bei Bedarf ein sanftes Rauschen auf die Ohren, um vom nervigen Tinnitus ein wenig abzulenken. Die Geräusche können nach dem persönlichen Hörgeschmack gestaltet werden.

Die Möglichkeit zur Ferneinstellung finden wir richtig gut. Die ist immer dann sehr hilfreich, wenn man nur eine Kleinigkeit an der Hörgerät-Einstellung verändert haben möchte, aber nicht extra zum Hörakustiker fahren will. Den Kontakt nimmt man stattdessen über die App auf, und der Hörprofi schickt ein angepasstes Datenpaket auf dem gleichen Weg zurück.

Note Extras: 1,0

Fazit: ReSound LiNX Quattro 7 88-DWT

Abschließend lässt sich sagen, dass es sich bei diesem Gerät um einen echten Allrounder handelt, der uns mit seiner Komfortausstattung überzeugt und mit der Note 1,9 ein gutes Gesamtergebnis erzielt. Wer auf Spitzentechnik verzichten möchte, aber trotzdem einen bequemen Höralltag wünscht, der ist hier an der richtigen Stelle.

 

Unser ReSound LiNX Quattro 7 88-DWT Testbericht wurde am 18.08.2020 erstellt und zuletzt am 20.10.2020 aktualisiert. Die Gesamtnote 1,9 setzt sich zusammen aus »Hörkomfort (40% Gewichtung): Note 2,4 | »Bedienung & Konnektivität (28% Gewichtung): Note 1,3 | »Einfachheit & Sicherheit (26% Gewichtung): Note 2 | »Extras (6% Gewichtung): Note 1 | Wie wir testen, erfahren Sie in unseren Beurteilungskriterien und Teststandards.

 

 

Hörgeräte vergleichen: Jetzt alle weiteren aktuellen Testberichte entdecken

Finden und sortieren Sie jetzt alle aktuell erfassten Hörgeräte. Dabei haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Filter, mit denen Sie die Top-Hörgeräte schnell auf einen Blick sehen können.

Jetzt Hörgeräte vergleichen

Animation eines Hörgeräte-Suchportals
Bitte erlauben Sie uns die Nutzung von Cookies. OK