Zufriedene Frau lächelt freundlich Zufriedene Frau lächelt freundlich

Beliebte Schirmchen für Hörgeräte von Starkey

Die Schirmchen bzw. Domes Ihrer Hörgeräte müssen regelmäßig ausgetauscht werden. Sie suchen das passende Modell für Ihr Hörgerät? Bei uns im Hörshop finden Sie es garantiert, denn wir haben unterschiedliche Modelle für Hörgeräte von Starkey und viele andere Hersteller am Lager.

Freuen Sie sich auf extraweiches, hautfreundliches Silikon und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Unsere Kunden lieben unsere Schirmchen, denn im Gehörgang fühlen sie sich absolut bequem an und sind außerdem von außen kaum zu sehen. Wechseln Sie einfach regelmäßig die Domes Ihres Hörgerätes – bestellen Sie diese jetzt absolut unkompliziert im Hörshop.

Unsere Schirmchen für Starkey-Hörgeräte:

In unserem Onlineshop finden Sie Domes in allen gängigen Versionen: offene, geschlossene, Tulip-Domes oder Doppellamellen Domes. Alle Modelle sind jeweils in verschiedenen Größen erhältlich. Falls Sie nicht genau wissen, welche Größe Sie benötigen, empfehlen wir Ihnen die Größe "M". Diese passt in 90% aller Gehörgänge. Gerne können Sie auch Ihr aktuelles Schirmchen einmal ausmessen. Die gemessene Größe vergleichen Sie dann einfach mit unseren Größenangaben – so geht bestimmt nichts schief.

Geschlossene Domes für Hörgeräte

Geschlossene Domes

Der kleinste geschlossene Dome: Eine Lamelle sorgt für guten Sitz. Passend für die meisten Hörgeräte.

Mehr Infos & Preise
Drei verschiedene offene Domes

Offene Domes

Die extraweiche Lamelle mit größtmöglichen Öffnungen lässt den Schall von außen ins Ohr. Passend für die meisten Hörgeräte.

Mehr Infos & Preise
Drei verschiedene Doppellamellen-Domes

Domes mit Doppellamelle (Power-Domes)

Zwei Lamellen sorgen für besonders gute Abdichtung. Diese Domes passen auf die meisten Hörgeräte.

Mehr Infos & Preise
Zwei Tulip Domes

Tulip Domes

Die Tulpenform schiebt sich im Ohr zusammen und sorgt für guten Sitz und Abdichtung. Passend für fast alle Hörgeräte.

Mehr Infos & Preise

Schirmchen schmiegen sich ins Ohr

Schirmchen – manche nennen Sie auch Domes – sorgen dafür, dass Ihre Hörtechnik sicher im Ohr sitzt und es dort gut verankert ist. Ihre Positionierung am Anfang des Gehörgangs – genauer gesagt am Ende von Ex-Hörer, Lautsprecher oder Dünnschlauch – ist der Grund, warum sie den Klangeindruck Ihres Hörgerätes maßgeblich beeinflussen. Dort lassen sie den vom Hörgerät kommenden Schall passieren. Die meisten Hörgeräteträger bevorzugen an Ihren Hörgeräten Schirmchen, denn sie belüften das Ohr optimal und lassen kein verschlossenes Gefühl entstehen.

Kundenliebling: Schirmchen

Mit die empfindlichsten Bauteile an modernen Hörgeräten sind die Lautsprecher. Deshalb sollten diese ganz besonders gegen eindringenden Schmutz geschützt werden. Am größten ist die Gefahr durch eindringenden Ohrenschmalz (bzw. Cerumen) sowie Schmutzpartikel von außen. All diese Faktoren können der empfindlichen Technik schwer zu schaffen machen. Um dies zu verhindern, verfügen unsere Domes über eine sogenannte Cerumen-Nase: einen kleinen elastischen Bügel aus Silikon. Sie lässt den Schall ohne Probleme hinaus, jedoch unerwünschten Schmutz nicht ins Innere. Mögliche Beschädigungen und somit auch Reparaturen verhindert sie so effektiv.

Weniger Reparaturen dank Cerumen-Nase

Mit die empfindlichsten Bauteile an modernen Hörgeräten sind die Lautsprecher. Deshalb sollten diese ganz besonders gegen eindringenden Schmutz geschützt werden. Am größten ist die Gefahr durch eindringenden Ohrenschmalz (bzw. Cerumen) sowie Schmutzpartikel von außen. All diese Faktoren können der empfindlichen Technik schwer zu schaffen machen. Um dies zu verhindern, verfügen unsere Domes über eine sogenannte Cerumen-Nase: einen kleinen elastischen Bügel aus Silikon. Sie lässt den Schall ohne Probleme hinaus, jedoch unerwünschten Schmutz nicht ins Innere. Mögliche Beschädigungen und somit auch Reparaturen verhindert sie so effektiv.

Passen in jedes Ohr

Im Vergleich zu Otoplastiken punkten Schirmchen mit einigen Vorteilen. So müssen Sie einerseits nicht individuell für jeden Träger produziert werden, wodurch Wartezeiten entfallen und sie schneller einsatzbereit sind. Otoplastiken hingegen müssen in einem aufwändigen Verfahren ganz genau auf den Gehörgang des Trägers abgestimmt werden. Dies kann bei Schirmchen komplett entfallen. Logisch, dass Hörgeräte-Schirmchen daher auch preislich attraktiver sind als Otoplastiken. Und obwohl es sich bei ihnen nicht um Maßanfertigungen handelt, sitzen sie aufgrund des hochwertigen und anschmiegsamen Silikons absolut angenehm. Ein weiteres beliebtes Einsatzgebiet von Schirmchen ist beim Hörgeräte-Probetragen. Die Hörgeräteakustiker müssen nur einen kurzen Blick auf den Gehörgang des Testers werfen und können dann schnell und unkompliziert Hörgeräte für die Interessenten mit einem passenden Schirmchen ausstatten.

Anthrazit: Richtig clever!

Wissen Sie, warum unsere Hörgeräte-Domes auch farblich aus dem Raster fallen? Normalerweise sind Domes in einem milchigen Weiß gehalten. Die Farbe Anthrazit ist jedoch eine raffinierte Alternative dazu, weil sie unempfindlich gegenüber Verfärbungen ist. Im Laufe der Zeit lässt es sich nämlich nicht verhindern, dass sich Ohrenschmalz – auch Cerumen genannt – im weichen Silikon der Schirmchen absetzt und sie gelb einfärbt. Das ist nicht schön aber lässt sich leider auch nicht vermeiden. Doch dank der anthrazitfarben Schirmchen fällt diese Einfärbung nicht so schnell auf. Sie sind länger schön ansehnlich. Auch erwähnenswert ist, dass die dunklere Farbe im Gehörgang ganz anders wirkt. Sie ist unauffälliger für andere, wer sich also eine unauffällige Hörlösung wünscht, sollte es einmal mit anthrazitfarben Domes versuchen.

Schirmchen können Sie ganz einfach austauschen

Der Tausch von Hörgeräte-Schirmchen ist viel leichter, als Sie vielleicht denken. Mithilfe Ihres aktuellen Schirmchens und Hersteller Ihres Hörgerätes, finden Sie im Hörshop mit wenigen Klicks das passende Modell. Berücksichtigen Sie bitte: Die Verpackungen unserer Schirmchen haben durchsichtige Fenster, damit Sie die Schirmchen bequem mit Ihren aktuellen vergleichen können. Öffnen Sie dazu bitte noch nicht die Verpackung, denn für den Fall, dass Sie doch ein anderes Modell benötigen, können leider nur verschlossene Päckchen zurücknehmen. Dies hat hygienischen Gründe. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Unsere Schirmchen für Starkey-Hörgeräte:

  • jeweils 10 Schirmchen (Domes)
  • anthrazitfarbenes Silikon
  • in den Größen: S, M, L
  • Formen: offen, geschlossen, Tulip, Doppellamelle
  • auch zu günstige Staffel-Preisen
  • mit cleverer Cerumen-Nase

Sie tragen haben Starkey-Hörgeräte?

Dann finden Sie hier Schirmchen für andere Hörgeräte-Hersteller:

Bitte erlauben Sie uns die Nutzung von Cookies. OK